Frage von fore123, 146

Gewerblich auf EBAY oder AMAZON verkaufen?

Hallo Zusammen, ich möchte ab nächstem Jahr (zunächst nebenberuflich) gewerblich im E-Commerce verkaufen. Zusätzlich zum eigenen Web-Shop frage ich mich nun, ob besser auf EBAY oder AMAZON verkaufen? Hat jemand Erfahrungen? Gibt es nennenswerte Unterschiede? Verkaufsgebiet: Büroartikel, Kalender, Spaßartikel. Ich weiß, dass Amazon ein Versandhaus ist und Ebay im Prinzip nur eine Plattform bietet. Ich möchte nicht auf beiden einstellen, zwecks Gebührenvermeidung. Danke für eure Antworten im voraus

Antwort
von Seraphan, 109

Gebührenvermeidung heißt Umsatzvermeidung. Wegen 20 Euro auf einen der beiden größten Umsatzkanäle verzichten? So ernst kann Dir das nicht sein. Wenn es aber dennoch nur einer werden soll, dann kann es nur amazon sein. Es ist weitaus seriöser, übersichtlicher und umsatzstärker. Du solltest in beiden Fällen entweder selbst Profi sein oder professionelle Hilfe in Anspruch nehmen, um es von Anfang an in die richtigen Bahnen zu leiten. Vorausgesetzt, es soll kein Hobby werden, bei dem Du draufzahlst.

Antwort
von hoermirzu, 109

Mach bei e-bay!

Vergiss nicht, Dir eine Steuernummer zu holen! Stell Dich nicht auf eine Stufe mit amazon.

Antwort
von gerti77hotchick, 108

Amazon, wirkt seriöser. LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community