Gewebsstücke und eine Art "Schmierblutung"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deinen Symptomen nach zu urteilen hört es sich fast nach einer Einnistungsblutung an. Habt ihr verhütet?

Da die Einnistungsblutung häufig zum gleichen Zeitpunkt auftritt wie die erwartete Periode, fällt es vielen Frauen schwer, die Blutungen voneinander zu unterscheiden.

http://www.familie.de/kinderwunsch/einnistungsblutung-oder-periode-739914.html

  • Während die Menstruation im Durchschnitt vier bis sieben Tage dauert,
    hat sich die Einnistungsblutung  im Normalfall innerhalb von ein bis
    zwei Tage
    n erledigt
  • Während die Periode bei den meisten Frauen schwach beginnt, sich
    steigert und dann wieder abschwächt, bleibt die Einnistungsblutung
    meistens gleichmäßig
    auf einem sehr schwachen Niveau. Häufig ist sie
    sogar so schwach, dass kein Blut aus der Scheide austritt, weshalb viele
    Frauen von der Blutung gar nichts mitbekommen.
  • Die Periodenblutung nimmt im Verlauf der Menstruation häufig eine
    dunkelrote bis bräunliche Färbung an. Auch Schmierblutungen sind häufig
    bräunlich. Die Einnistungsblutung hingegen ist und bleibt hellrot und
    wird nicht braun.
  • Einnistungsblutungen können mit einem leichten, ziehenden Schmerz
    einhergehen, ähnlich leichten bis mittelstarken Menstruationsschmerzen.

Ich würde dir einen Arztbesuch anraten.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ifualwayswithme
30.06.2016, 06:38

Huch damit hab ich nicht gerechnet. In der letzten Zeit nicht ( Ca 1 Monat) da wir schon ein Kind möchten. Doch mein Freund und ich legen es nicht darauf an sofort schwanger zu werden. Daher ejakulierte er auch bis jetz immer außerhalb, deshalb ist es doch recht unwahrscheinlich :)

0

Die Periode muss nicht immer gleich sein.
Wenn du meinst, das du eigentlich dran wärst, dann sind es wohl deine Tage.
Es ist nicht schlimm wenn sie mal stärker oder schwächer sind, oder mal helleres Blut oder dunkleres.
Ich bin ja kein Facharzt, aber mache dir nicht so viele Sorgen ich glaube es ist nichts schlimmes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Vorzeichen deiner Periode. Welche Farbe haben die Gewebestücke? Sind das kleine Blutklumpen? Das kann noch von deiner letzten Periode sein und durch den GV ausgelöst worden sein. Wenn du als Notfall bei deinem FA Arzt dran kommst dann geh dahin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ifualwayswithme
30.06.2016, 06:30

Sind durchsichtig sieht aus wie altes Gewebe eben, Blut Klumpen habe ich keine.

0

ich weiß nicht aber deine Schilderung ist aus meiner Sicht kein normales Zeichen...

du solltest schleunigst zum Doc gehen und nachsehen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?