Frage von DerMolchHatLust, 69

Gewalt Zuhause Anzeigen?

Hallo, mein Bruder (15) hat mich (15) heute ins Gesicht geschlagen nachdem ich diesen Provoziert habe, daraufhin hat er mir mehrmals ins Gesicht geschlagen und nun habe ich ein Blaues Auge kann ich dies zur Anzeige bringen und wie stehen die Chancen das ihm eine Strafe erwartet ? Und falls ich dies zur Anzeige bringen kann, wie sieht es mit meinen Eltern aus haben diese da ein Wort diese da mit zu reden ?

Antwort
von Aliha, 24

Du hast ihn provoziert und jetzt weinst du weil er sich gewehrt hat. Zudem ist die "Tat" deines Bruders ein sogenanntes Antragsdelikt, d.h. du kannst ihn nicht anzeigen sondern deine Eltern müssten Strafantrag stellen. Das ist etwas anderes als eine Anzeige. Wenn deine Eltern nicht mit dem Klammerbeutel gepudert sind, werden sie es auch sein lassen.  Sollten sie es dennoch tun, so würde der Staatsanwalt die Ermittlungen mit großer Sicherheit sehr schnell wieder einstellen. Sie zu, dass du dich mit deinem Bruder verträgst.

Antwort
von Healzlolrofl, 44

Zuerst einmal.. rede mit deinen Eltern.

Anzeigen.. na komm.. es ist dein Bruder. Nicht irgendein Typ von der Strasse.

Deine Eltern sollen sich der Sache annehmen. Da du ihn provoziert hast, ist natürlich auch eine gewisse Mitschuld vorhanden.

Komm einfach mal runter, schlaf ne Nacht drüber und denk morgen nochmal drüber nach.

Antwort
von mila848, 39

Geh lieber zu deinen Eltern und die sollen ihm eine Strafe geben.. Wenn du ihn provozierst brauchst du dich eig auch nich wundern.. Und er ist dein Bruder, da kannst du doch nicht an Anzeige denken-.-

Antwort
von Schleit, 44

Du willst deinen Bruder veklagen, weil du auf's Maul bekommen hast? Vertrag dich mal lieber wieder mit ihm schließlich hast du ihn provoziert.

Antwort
von EinfalloserName, 12

Wenn du deinen Bruder provozierst, musst du damit rechnen, dass du auf's Maul bekommst. Wer seinen eigenen Bruder deswegen Anzeigen will, ist das sogar wahrscheinlich zurecht passiert.

Antwort
von autmsen, 5

Was bist Du denn für ein Früchtchen?

Erst provozierst Du Deinen Bruder und dann jammerst Du hier öffentlich über die Folgen?

Ich möchte Dir raten Deine nichtstofflichen Windeln ablegen zu wollen. Also bereit zu werden für Dein Handeln und seine Folgen gerade zu stehen. 

Eltern die gescheit sind halten sich eh aus solchen Rangordnungskämpfen raus. Es sei denn sie bieten verschiedene Möglichkeiten sich auf andere Weise zu messen. 

Antwort
von Treueste, 25

Ihr seid Zwillinge???

Wenn alle Geschwister, die sich mal prügeln, den anderen anzeigen würden, hätten die Gerichte viel zu tun.......

Antwort
von darkusmarkus, 24

Wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass er (eure familie) dir (immernoch eure Familie) Geld zahlen muss. Was am Ende übrig bleibt sind die Anwaltkosten etc. also lass es

Antwort
von howareeyou, 18

Nein das kannst du nicht bringen!!! Wie alt ist denn überhaupt dein Bruder??

Antwort
von ExodusCheese1, 25

Anzeige? Geschwister streit. Trett ihm in die eier 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten