Frage von Martinadede, 81

Gewalt und Terror in Deutschland?

Warum passiert so viel auf einmal? Damit wir weggehen von Deutschland wegen angst ISIS will bis 2020 Österreich erobern? Glaubt ihr das?

Antwort
von teafferman, 6

Nein. Denn ich weiß:

Vor vielen Jahren kamen die USA auf die Idee, ihre Stellvertreterkriege näher an die russische Grenze zu verlagern. Die damalige UDSSR hatte ihnen auch noch einen Grund geliefert. Sie hatte nämlich mit Afghanistan Landstreitereien angefangen. 

Militärisch waren beide Seiten relativ erfolglos. Aus vielen Gründen. 

Die USA kamen dann auf folgende Idee: 

Wir fragen mal bei unseren muslimischen befreundeten Staaten an, ob da nicht ein Mensch bereit ist, die Afghanen über den Glauben auf unsere Seite zu ziehen. 

Es fand sich ein Sohn des saudi-arabischen Köngishauses, Osama bin Laden. Der baute, finanziert und auch sachlich reichlich unterstützt durch USA, die Taliban auf. 

Irgendwann brauchten USA die Taliban nicht mehr. Da ließen sich nicht mehr genug Massenvernichtungswaffen absetzen. Zudem interessierte sich die Bevölkerung zu wenig dafür, war es kein Thema, welches die Bevölkerung verängstigte. 

Angst aber ist ein sehr probates Herrschaftsmittel: Angst setzt die Denkfunktion außer Betrieb. 

Die Taliban wurden also zu Feinden erklärt. Mal eben so, wie es halt Praxis ist. 

Viele Menschen verloren ihre Arbeit, ihren Lebensunterhalt. Und machten sich auf die Suche nach neuen Überlebensmöglichkeiten. 

Sehr viel Ackerland war zerstört worden, alte Bewässerungsanlagen, die den Anbau von Lebensmitteln erst ermöglichen. Zurück auf den Acker konnten diese Menschen also nicht. 

Zunächst entstand AlQuaeda. Diese Organisation versetzte schon einige Menschen im Westen in Angst und Schrecken. Aber eben noch nicht genug. Immerhin haben wir Internet und damit die Möglichkeit, uns Life-Aufnahmen anzusehen. 

Denn bis hierhin war es geradezu schon üblich geworden, dass vor allen Dingen USA Journalisten verbat, sich die Geschehnisse anzusehen und über sie ehrlich zu berichten. Es wurden schon so viele Journalisten getötet, dass sie als Einzelmeldung zu viele waren. 

Aber immerhin: Die Menschen konnten sich im Internet Life-Aufnahmen von jedem Menschen ansehen, der Zugang zu dieser digitalen Welt hat. Und sie taten es. Und es verloren zu viele Menschen ihre Angst. 

Also wurde Saudi-Arabien dabei massiv unterstützt, die heutige kriminelle Bande aufzubauen. 

Aber immer noch nicht sind alle Menschen dumm und verängstigt. Im Gegenteil: Immer mehr Menschen schnarchen auf Plattformen wiedailymotion, youtube und so fort herum und suchen nach Fakten. 

Nehmen wir Nizza als relativ aktuelles Beispiel: 

In Frankreich wurde dank eines solchen Geschehens der Ausnahmezustand ausgerufen. Wäre Nizza nicht passiert, hätte dieser Ausnahmezustand aufgehoben werden müssen. So konnte er verlängert werden. Hollande braucht den Ausnahmezustand, um die nächste Wahl gewinnen zu können. 

Deutschland braucht sogenannte Anschläge, um von Merkels Hirnfreiheit abzulenken. 

Europa braucht solche kriminellen Akten, damit die EU-Politik endlich das Volk an USA via CETA und TTIP an USA verkaufen kann. 

USA sind auf CETA und TTIP angewiesen, weil sie pleite sind. 

Die Weltgemeinschaft bildet sich ein, eine Führungsmacht nötig zu haben. Und hat dazu die USA ausgewählt. 

Die Welt bildet sich ein, ohne Krieg und damit verbunden Rüstungsindustrie nicht existieren zu können. 

Du kannst Dich in Angst versetzen lassen und vor Schreck unfähig werden, den Alltag zu bewältigen. 

Du kannst change dot org nutzen und Dich gegen die vielfältigen Versuche Herrschsüchtiger angehen, indem Du die scheinbar kleinen Aktionen dort durch Deine Unterschrift unterstützt. Es ist Deine Wahl. 

So wie ein Ozean aus lauter kleinen Wassertropfen besteht, so trägt jede einzelne persönliche Haltung ihren Beitrag dazu bei, in welche Richtung sich die Menschheit bewegt. 

Antwort
von SiViHa72, 37

"Damit wir weggehen Deutschland wegen angst ISIS will bis 2020 Österreich erobern?"

Mekst Du, dass Du ziemlich unzusammenhängend faselst?

Ich glaube, manche Leute sollten erst denken vor Reden/ Schreiben.

Kommentar von Martinadede ,

Weil so viel auf einmal passiert in Deutschland und auch Frankreich! Daher macht mir angst! Ich bin ja gehörlos und mein Kind ist auch gehörlos! Ich weiß momentan nicht mehr was und wie es weiter geht! Draußen passiert schon viel... Es ist viel schlimmer geworden!!! Man ist nichts mehr im Sicherheit... 

Kommentar von SiViHa72 ,

Schatzi, ich hab 3 gehörlose Verwandte und Freunde, aber so unzusammenhängend wie Du sind die alle nicht. Auch deren Freunde nicht.

Trollst wohl, hm?

Antwort
von stertz, 51

Nimm dir mal ne Karte von Europa und schau mal wen die zuerst unterwerfen müßten auf ihrem Weg vom Mittelmeer durch Europa. Und dann fragst du dich mal ob das für ein paar tausend mäßig bewaffnete Bauernsöhne wohl machbar ist.

Antwort
von Peil0rd, 38

IS, eine Organisation mit ein paar Tausend behinderten Anhängern, will Östereich, einen Staat mit einer Wehrtauglichen Bevölkerung von 1.000.000 Mann, davon ca. 21.000 aktive Soldaten, die in jeglicher Hinsicht besser ausgebildet sind, erobern?
Dass ich nicht lache :'^)

Antwort
von 1900minga, 18

Wie wollen die denn des machen😂

Antwort
von brido, 42

Nein, vorher verschwindet die EU (zum Glück) und D erobert Österreich. 

Kommentar von Kindred ,

Wieso sollte die EU "zum Glück" verschwinden?

Antwort
von Traiiiox, 20

In Deutschland gab es in den letzten Wochen nur in '' 2 Terroranschäge 1 Den Anschlag im Regionalzug (Würzburg) ein toter der Täter und 5 verletzte und 2 und den Bombenanschlag in Ansbach wo der Typ ne Rucksackbombe mit Metallsplittern hatte tote nur 1 der Attentäter und 15 verletzte sonst war der letzte Terroranschlag 2006 versuchter Bombenanschlag ist aber nichts passiert ich glaube zwischendurch gabs mal ne Messerattacke aber nichts großes jetzt schau dir mal andere Länder an z.b (3 Juli) irak-Bagdad Autonome 290 tote und über 300 verletzte oder z.b (23 Juli) Afganistan-Kabul 3 Selbstmordatentäter über 80 tote und 200 verletze wir können eigentlich froh sein das wir in Deutschland leben und hoffen das nichts größeres passiert

Kommentar von Martinadede ,

Ich bin gehörlos und mein Kind auch! Ich habe nicht vieles gehört wie genau und warum passiert.... Immer mache ich mir schreckliche sorgen wegen Zukunft und wegen meinem Kind! Weißt du ja, Frankreich ist auch Europa.... Viele Leute sind gestorben in Frankreich das ist einfach Horror... Außerdem passiert jetzt schon fast jeden Tag auf einmal... Keine Ahnung warum! Ich verstehe die Welt nichts mehr! Wir alle sind doch Unschuld!!!!!!! Wann wird endlich aufhören mit  is Terror ! Wahrscheinlich nie! Was ist nächste Jahr 2017? 

Kommentar von Traiiiox ,

Hmm das ist ne schwere Sache ich meine klar solange man den Terror nicht bekämpft wird es nicht besser man bekämpft den terror ja auch es gibt viele Peschmergiche Kämpfer die gegen den IS vorgehen sie werden auch von Deutschland mit Waffen unterstützt aber das reicht natürlich nicht aber trotzdem Respekt das diese Kämpfer die jeden Tag ihr Leben auf spiel setzten um dem Terror ein Ende zu setzen Hut ab dafür! Aber das Problem ist das viele Angst davor haben (ich auch) das wen man es übertreibt z.b heftige luftanschläge aufführt das der IS oder andere Gruppen zurückschlagen aus Rache!... Es kann sein das ich mich irre aber es klingt logisch...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten