Frage von gutefrage61, 76

Gewährleistung pivat Auto Verkauf?

Habe mein Auto verkauft 1 Tag später ruft er mich an gibst Probleme mit dem Motor ! Habe gesagt übernehme das ! Nach 4 Wochen wird der Wagen repariert . Jetzt stellt sich raus Probleme mit Getriebe . Leider kein Kulanz bei Audi bekommen ! Habe privat verkauft mit dem Vertrag von mobile ! Wer ist schuld jetzt der Käufer will von mir 4000 Euro !!!

Expertenantwort
von imager761, Community-Experte für Recht, 54

Habe privat verkauft mit dem Vertrag von mobile !

Dort ist doch unter "II. Gewährleistung" der Auschluss der Sachmängelhaftung ausdrücklich benannt :-O

Sofern kein AT-Getriebe verbaut oder ein Getriebemangel  - etwa durch Inspektionsbericht oder TÜV-Abnahme - bekannt, aber arglistig verschwiegen wurde, hat der Käufer die Instandsetzungskosten selbst zu tragen :-O

G imager761



Antwort
von franneck1989, 45

Was für ein Problem mit dem Getriebe? Geht das etwas genauer? Ist der Käufer mittlerweile mit dem Auto gefahren? Wann und wo wurde der Getriebedefekt festgestellt?

Kommentar von gutefrage61 ,

Lager Defekt der hat den Wagen seit 1 Monat 

Kommentar von franneck1989 ,

Er muss dir nachweisen dass der Fehler bei dir bereits vorhanden war und du davon Kenntnis hattest. Dürfte ihm sehr schwer fallen, daher würde ich einfach mal gelassen bleiben

Antwort
von muschmuschiii, 41

http://www.12gebrauchtwagen.de/gebrauchtwagen-ratgeber/Gewaehrleistung-fuer-eine...

Hier findest du viele Informationen zum Thema privater Autoverkauf und Gewährleistung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community