Frage von Bluebell93, 59

Gewährleistung defekter Ware, gekauft in USA?

Ich hab während meinem Aufenthalt in den Staaten (Michigan) eine Nerf Rival 1200 gekauft und als Geschenk mit nach Deutschland genommen, daher die Verpackung nicht geöffnet. Dann an Weihnachten die große Enttäuschung: Die Gun hat nicht funktioniert. Äußerlich hat sie keine Schäden, daher muss es irgendein Problem mit der Elektronik sein.

Wie sieht es mit der Gewährleistung in den USA aus? In Deutschland müsste Hasbro sie ja theoretisch austauschen, oder nicht? Die Sorge die ich habe, ist dass sie in Deutschland nichts tun können, die das Spielzeug hier (noch?) nicht erhältlich ist. Ich habe bereits dem Deutschen und Amerikanischem Kundenservice geschrieben, jedoch dauert es ewig bis eine Antwort kommt, daher wollte ich schon durch Euch meine Chancen einschätzen.

Antwort
von Bitterkraut, 39

Deine Chancen hier sind bei Null. Du kannst das vielleicht auf eigene Kosten reparieren lassen, Gewährleistung hast du ggf. nach amerikanischen Gesetzen in Amerika.

Antwort
von Markus1804, 23

Vom Grundsatz her gibts in den USA ähnliche Regelungen bzgl. Mängel einer Kaufsache wie in Deutschland. Du könntes entsprechend den Händler/Verkäufer der Ware auffordern, den Mangel zu beseitigen oder einen Ersatzgegenstand zur Verfügung zu stellen. Allerdings müsstest Du im Zweifel für sämtliche Portokosten aufkommen.

Antwort
von AalFred2, 32

Auch wenn du es hier gekauft hättest, hättest du keine Ansprüche gegen den Hersteller sondern gegen den Händler. Also müsstest du dich im Zweifel mit dem auseinandersetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community