Frage von MKrgl, 48

Gewährleistung Autohändler?

Hallo, ich habe gerade einen Brief von einer Werkstatt bekommen , dass diese zum abrechnen mit der Versicherung meinen Fahrzeugschein benötigen. Bei dieser Werkstatt hat mein damaliger Autohändler über seine Gewährleistung die Kosten übernommen und hatte damals den Fahrzeugschein , so dass er ihn hätte da vorlegen können.

Meine Frage bin ich nun in der Pflicht den Fahrzeugschein bereitzustellen, wobei ich eigentlich nichts mit der Sache zu tun hatte?

Antwort
von peterobm, 29

komisch, da klingeln irgendwie Alarmglocken. Ich musste noch NIE für eine Rechnungsstellung einen Fahrzeugschein nachreichen. Diese Daten wurden bereits im Vorfeld aufgenommen und überhaupt Ersatzteile bestellen zu können. 

Wenn überhaupt nur in Kopie übergeben.

Kommentar von MKrgl ,

Sie hatten den Fahrzeugschein ja auch , so weit ich weiß . Nun heißt es aber sie brauchen ihn nochmal weil sie die Kopie verloren haben.

Antwort
von bubukiel, 17

Schicke doch einfach eine Kopie per Mail oder Post. Dafür extra hinfahren würde ich sicher auch nicht.

Antwort
von kieljo, 20

Wo ist da denn dein Problem ? Mach eine Kopie und gib sie ihnen. du hast doch von der kostenlosen Reparatur auch profitiert.

Kommentar von MKrgl ,

Das Problem ist , dass ich eine halbe Stunde Autofahrt vor mir habe. 

Kommentar von bubukiel ,

Schicke doch einfach eine Kopie per Mail oder Post. Dafür extra hinfahren würde ich sicher auch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten