Getrocknete teigreste von Granitplatte lösen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast Du denn versucht, dass es geht, wenn man die Reste gut einweicht? Ich könnte mir vorstellen, dass es so klappen kann.

Mechanisch würde ich nicht dran gehen, denn da geht eventuell der Glanz der Platte verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch da hatte ich bisher mit dem Schaber erfolg, den ich auf dem Ceranfeld einsetze. Vorsichtig sollte man aber sein und auf den geeigneten Winkel achten. Trocken paltzt der Teig gut ab

Sonst lange einweichen, evtl mit etwas Natron und dann abwaschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde es mit warmen Wasser und etwas Geschirrspülmittel einweichen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?