Frage von HerrAppleNr1, 69

Getriebeöl einfüllen (Enduro)?

Ich bins wieder. Der Typ mit den Enduro Kenntnissen des Grauens. Jetzt werde ich euch noch mal das letzte mal so richtig auf die Nerven :D Also. Mittlerweile hab ich schon gelernt das ins Getriebe Öl rein kommt und soweit ich das verstanden habe auch in den Kupplungskorb. Ins Getriebe bekomme ich das Öl durch das Loch oben im Getriebe rein?! (Bild 1) Aber wie bekomm ich dann das Öl in den Kupplungskorb rein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Effigies, Community-Experte für Enduro, 58

Der Typ mit den Enduro Kenntnissen des Grauens.

Äh....ja.  Der is gut ;o)

Aber wie bekomm ich dann das Öl in den Kupplungskorb rein?

Du bekommst das gar ned da rein. Wenn die Zahnräder im Getriebe sich drehen nehmen die immer etwas Öl mit, das fließt dann oben durch ne kleine Öffnung auf die Kupplung und unten durch nen Durchlass wieder ins Getriebe zurück.

Also die Getrieberäder wälzen beim fahren das Öl immer um,  und die Kupplung bekommt dabei auch was ab, ... ganz von alleine.

Wenn du das Mopped auf die linke Seite legst und den Kupplungsdeckel auf machst is alles OK, legst du es nach rechts läuft dein ganzes Öl ausm Getriebe  raus.

Steht es gerade , müßte da eigentlich bissel was rumsuppen und deswegen hat mich das gewundert, daß dir nix aufgefallen ist.

Kommentar von HerrAppleNr1 ,

Wenn ich dich nicht hätte :D

Antwort
von Rockuser, 59

Dann schraube doch den Deckel wider davor. Oder ist das eine Trockenkopplung`? Was hast  für eine Maschine?


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten