Frage von Zukunftsjunkie, 41

Getriebe reparieren oder austauschen?

hallo. habe einen toyota yaris. austauschgetriebe würde 300/350 kosten, neues lager fürs getriebe ca 30/40 (wenn es das denn ist). zeitaufwand 5 stunden für aus und einbau getriebe. ford vertragswerkstatt. habe garantie, heißt ich bezahle 40 prozent der kosten. so nun is die frage, ich soll mich entscheiden ob sie das austauschgetriebe erst versuchen sollen und wenn es das nicht is dann doch n neues getriebe oder gleich ein neues getriebe? was meint ihr? bei dem preis eines austauschgetriebes (andere marken oder autos sind ja viel teurer) gleich ein neues getrieberein? oder was ´?? :-)) kupplung wird auch gleich mitgemacht, läuft aber wahrscheinlich dann nicht über garantie oder?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 27

Ein Austauschgetriebe wurde überholt, sollte in Ordnung sein und gleichwertig zu einem Neuen. Ansonsten wäre es ein gebrauchtes Getriebe.

Bekommst du 40% der Materialkosten und des Arbeitslohns erstattet? Ich würde das Austauschgetriebe (sofern es wirklich eins ist?) der Getriebereapatur vorziehen.

Die Kupplung wirst du selber bezahlen müssen, und wahrscheinlich auch die Arbeiten die mit dem Wechseln des Getriebes identisch sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten