Getrennte Schlafzimmer Männer?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

wenn die Wohnung das hergibt, dann ist das eine gute Idee. "Schichtdienst" sollte als Begründung ausreichen - es ist doch für beide belastend, wenn man nicht in Ruhe schlafen kann. Man muss ja nicht dauerhaft (immer) getrennt schlafen, zum Wochenende bzw. im Urlaub kann man - sofern gewünscht - wieder die "übliche" Variante praktizieren.

Übrigens wäre "Schichtdienst" nicht der einzige Grund für getrennte Schlafzimmer: "lautstarkes Schnarchen" gehört selbstverständlich ebenfalls dazu, oder auch sehr unterschiedliche Schlafangewohnheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar hat es etwas Romantischen und schönes zusammen in einem Bett zu schlafen.

Männer schlafen dann auch besser.

Frauen schlafen in einem eigenen Bett besser.

Die Zwischenlösung ist die Anschaffung von zwei Matratzen in einem Zimmer (ggf. Nebeneinander) und zwei Decken.

Wenn du wirklich in ein anderes Zimmer ziehen willst kannst du das ganz offen mit deinem Freund besprechen.

Für manche Männer ist es eine Art "Korb", denn sie denken, das du vor dem Sexleben davonrennst.

Er wird es aber verstehen , auch wenn er anfangs vielleicht Sauer oder Enttäuscht ist, vielleicht nimmt er es aber auch ganz gelassen :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin m/24 und würde mich wenn das sehr plötzlich kommt erstmal sehr zurückgewiesen fühlen. Generell würde mich das dezent nerven. Schnarcht dein Mann oder bleibt er dir zu lange wach?

Verstehe deinen Antrieb getrennt zu schlafen noch nicht ganz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celaenasardotin
09.02.2016, 20:45

Man muss die Schlagzeiten beim Schichtdienst ja jede Woche umstellen und ich wache einfach auf wenn jemand durch Zimmer läuft oder sich nachts noch an sich zieht. ich gab durch die dauerumstellung einfach einen schlechten schlaf

1
Kommentar von SiViHa72
09.02.2016, 20:46

Wie Schichtzeiten liegen,  weisst Du aber schon, Welux,  ja??

0
Kommentar von celaenasardotin
09.02.2016, 20:48

Ja klar. ich muss bei der Frühschicht um 4 raus und vor allem dann muss ich eben auch früh ins Bett und min 6 Stunden schlafen , sonst bin ich total k.o.

0
Kommentar von celaenasardotin
09.02.2016, 20:49

bei mir ändern sich die Schichten wöchentlich. also immer 6 Tage Woche und sonntags frei

0

ich würde nie Schichtdienst nach 21 Uhr Arbeitsende, besser jedoch 20 Uhr, arbeiten. Nachts schon gar nicht, da sollte man schlafen und träumen und so. Nachts zu arbeiten wäre eine massive Verschlechterung meiner Lebensqualität bis hin  zu Krankheit. Wir leben halt in einer Welt in der die falschen Werte zählen, Niemand sollte mehr oder weniger gezwungen werden nachts zu arbeiten wenn es nicht unbedingt nötig ist. Ich weiß nicht wen es von euch beiden betrifft, mein Vorschlag wäre sich einen neuen Job  zu suchen, das geht leichter als man denkt. Ich hatte letztes Jahr einige verschiedene Arbeitgebern, keine Angst.

Ich weiß, das ist nicht die Antwort auf die Frage (die du erwartet hast) aber vielleicht ist es doch die richtigere Antwort. Für mich wäre es die. Manchmal gibt es halt nicht nur eine <Entweder> oder <Oder> Antwort sondern drei oder mehrere Antworten/Möglichkeiten. Wenn du bzw. dein Freund mit dem Schichtdienst zufrieden seit dann belast es dabei. Für mich wäre es aber nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celaenasardotin
09.02.2016, 21:06

Naja ich muss das eben arbeitsbedingt machen und ich bin auf das Geld angewiesen und kann nicht einfach kündigen. Außerdem habe ich einen Arbeitsvertrag , der mich erstmal bindet.

0

Einfach sagen.

Meiner hat auch Schicht gearbeitet und wuerde das voll verstehen.

Wenn er Frühschicht hat, ich nicht schlafen kann oder krank bin..Dann wander ich auch aus.

Und man kann sich ja immer besuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn es nicht anders geht. Einfach sagen, in einer Beziehung sollte sowas kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein zweischneidiges Schwert. Einerseits kann ich es arbeitsbedingt verstehen auf der anderen Seite bekommt das natürlich schnell einen WG Flair. Vielleicht solltest du dir eine Zwischenlösung überlegen und dann entsprechend thematisieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celaenasardotin
09.02.2016, 20:50

Naja eben am Wochenende und im Urlaub zusammen

0
Kommentar von celaenasardotin
09.02.2016, 20:59

Was würden Sie denn als Lösung vorschlagen?

0

Beziehung zwischen zwei Männern? Oder gehts um hetero und einer kann nicht schlafen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun sag es ihm einfach wie Du es meinst Mein Mann würde es verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?