Frage von StangeM, 37

Getrenn lebend, darf der Patner einfach Wochenende tauschen?

Hallo,

meine Frau und ich leben getrennt, unsere 6 Jährige Tochter lebt bei mir (Vater). Da meine Frau als Altenpflegerin jedes zweite Wochenende arbeiten muss hat Sie einen festen Ryhtmus. Ich selber muss für meinen Hauptberuf einmal im Quartal ein kompl. Wochenende weg und in meinen Nebenberuf habe ich an einem Wochenende im Monat Bereitschaftsdienst. Damit meine Frau mit Ihrem Lebensgefährt (arbeiten am selben Arebitsplatz) zusammen am Wochenenende frei hat hat Sie jetzt einfach das Wochenende getauscht. Obwohl all meine Wochenenende seit Ende letzten Jahres nach Ihrem Rhytmus abgestimmt sind. Sie gibt jetzt an das es Betrieblichgründe hat. Ich kann keinen Plan von einem Jahr in zwei Berufe umwerfen. Darf Sie das und wie kann ich mich am besten dagegen währen?

Antwort
von DFgen, 6

Das Kind hat ein Umgangsrecht mit beiden Eltern. 

Die Eltern müssen sich diesbezüglich entsprechend einigen und auch auf die Belange des anderen Elternteils Rücksicht nehmen, also ggf. auch mal von bereits besprochenen Terminen abweichen.

Genauso sollte es aber logisch sein, wenn bereits eine feste Regelung getroffen wurde, diese nicht von einem allein "umgestoßen" werden kann.... 

Darf Sie das und wie kann ich mich am besten dagegen währen?

Die Frau "darf" zwar auf ihr abgesprochenes Wochenende verzichten, genauso "darfst" du dann aber das Kind am nächsten Wochenende, welches der Frau dann besser passen würde, bei dir behalten....

Im Interesse eures Kindes solltet ihr selbst eine vernünftige Regelung finden.....

Wenn ihr das nicht könnt, müsst ihr eine gerichtliche Umgangsregelung erstreiten - und mit einer solchen könnte sich dann keiner mehr hinter dem Arbeitgeber o. ä. Argumenten verstecken.....

Antwort
von larry2010, 17

ja und? da hilft nur zusammensetzen und überlegen, wie man das problem lösen kann.

das kann durchaus bei deiner frau auch betriebliche gründe haben, worauf sie keinen einfluss hat. bzw. ist das nicht besonders beruflich noch privat förderlich, wenn das paar kein wochenende miteinander frei hat.

da wird man als chef sich etwas überlegen.

also überlegt euch alternativen

Kommentar von StangeM ,

Hallo, habe ja oben bereits beschrieben das wir getrennt lebend sind.

Vorher ist dieses abgesprochen worden wird jetzt aber einfach über dem Haufen geworfen.

Kommentar von larry2010 ,

so ist aber nun mal das leben.

wäre alles planbar und würde wie ein programm ablaufen, wären wir roboter.

Antwort
von Sahaki, 19

Solche Termine bespricht man vorher und einigt sich dann

Kommentar von StangeM ,

Die Termine sind bereits im Oktober 2015 so besprochen gewessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten