Frage von BrainBaze, 48

Geteiltes Berlin bei gebauter Mauer?

War, als die Mauer gebaut war, Berlin immernoch in Ost und West getrennt, oder haben sich die Demokratischen der Siegermächte aus Berlin zurückgezogen und so der Sowjetunion Berlin alleine übergelassen?

Antwort
von Militaerarchiv, 27

Ja, die waren getrennt, der sowjetisch Sektor hat sich eingemauert damit ihm die Leute nicht alle aus "Arbeiter- und Bauernparadies abhauten. Der Rest von Berlin konnte halbwegs frei leben.

Kommentar von BrainBaze ,

das heißt es gab die brd mit west berlin und die ddr mit ost berlin?

Antwort
von askrenegade, 31

Nee die haben sogar eine verrückte Aktion gestartet und über Jahre hinweg Flieger von Deutschland nach Westberlin und zurück fliegen lassen. Damit die Leute dort ordentlich leben können obwohl sie abgeschnitten waren.

Kommentar von BrainBaze ,

zu zeiten der "Luftbrücke" (das mit den Flieger) war die Mauer aber noch nicht gebaut..

Kommentar von Militaerarchiv ,

Die Luftbrücke gab es vom 24. Juni 1948 bis 12. Mai 1949

Antwort
von DrStrosmajer, 13

Google mal "Viermächtestatus Berlin".

Kommentar von BrainBaze ,

wiki eintrag ist nebenbei offen .. wirklich rauskristalisieren konnte ich das dort aber nicht..

Antwort
von kr33tzinator, 22

Ja Berlin wurde natürlich komplett zurückgelassen. Deshalb wurde auch die Mauer gebaut damit sie nicht mehr zurückkommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten