Frage von 0annalole0, 20

Gesundheit und Soziales studieren?

Weiß jemand in welchen Fächern man gut sein muss und welche Noten man in diesen Fächern braucht um zu studieren? Wo kann man Gesundheit und Soziales studieren?

Danke im vorraus

Antwort
von FataMorgana2010, 20

Was genau meinst du mit "Gesundheit und Soziales"? 

Es gibt diverse Studiengänge, die sich in irgendeiner Weise mit diesen Bereichen beschäftigen - von  Medizin über Pflegewissenschaften über Gesundheitsmanagement bis Sozialer Arbeit. Mit welchem Ziel willst du studieren, was hast du vor?

Kommentar von 0annalole0 ,

Im Bereich Gesundheitswissenschaften

Kommentar von FataMorgana2010 ,

Auch das ist vage. Medizin ist eine klassische Gesundheitswissenschaft, Gesundheitsmanagement eine ganz andere. 

Was ist das Berufsziel?

Kommentar von 0annalole0 ,

Psychologin oder Sozialpädagogin

Kommentar von FataMorgana2010 ,

Für ein Psychologiestudium in Deutschland brauchst du ein hervorragendes Abitur, also einen Einserschnitt, oft 1,1 oder 1,2. 

Für Sozialpädagogik liegen die Anforderungen nicht ganz so hoch, das ist ja ein Fachhochschulstudium. Meist reicht dafür ein 2er-Abitur, an einigen Hochschulen ist das Fach sogar zulassungsfrei, d. h. die Noten sind "egal".  In der Regel muss man vor oder am Anfang des Studiums ein Praktikum machen. 

Die Werte sind aber immer nur Vergangenheitswerte, wie das  zukünftig aussieht, kann keiner sagen. 

Kommentar von 0annalole0 ,

Dankeschön:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten