Frage von sweetlikecandyx, 71

Gesundheit am A**** seit Pille danach?

Hallo, vor zwei Wochen habe ich die Pille danach eingenommen, da es eine Notfallsituation war. Ich habe seit länger als eine Woche einen vollgeblähten Bauch nachts und kann vor Schmerzen fast nicht schlafen. Jetzt seit ungefähr 2Tagen habe ich gemerkt das mein Urin auch gelblicher und schaumiger geworden ist als sonst. beim Wasser lassen spüre ich auch Schmerzen.. Ich weiss nicht ob das normal ist aber mache mir sorgen ( und ich trinke sehr viel). kann meine Niere durch die Pille erkrankt sein ofer so ? (Bin 20 J.)

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 3

Hallo sweetlikecandyx,

nach Anwendung der Pille Danach können Nebenwirkungen auftreten, diese sind jedoch meist selbstlimitierend (gehen von selbst wieder weg), da der Wirkstoff abgebaut ist bzw. keine Wirkung mehr hat.

Einige der von Dir beschriebenen Nebenwirkungen sind zwar nach Anwendung der Pille Danach bekannt, wie z.B. Unterbauchschmerzen.

Wenn jedoch deutlich nach Einnahme der Pille Danach Beschwerden auftreten und dich stark beeinträchtigen (vor zwei Wochen Pille Danach genommen und seit länger als eine Woche vollgeblähten Bauch und vor Schmerzen fast nicht schlafen) wende dich unbedingt zur Sicherheit zur Abklärung an deinen Frauenarzt.

Denn die Symptome, die Du beschreibst, wie z.B. auch die Urinveränderungen, können verschiedene Ursachen haben und sollten daher zur Sicherheit wirklich abgeklärt werden. Zögere also nicht.

Viele Grüße und gute Besserung, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort
von Oliviii, 45

Geh bitte sofort zum Arzt! Nicht dass es durch die Pille danach zu einer Infektion oder Entzündung gekommen ist. Es könnte eine nierenbecken - oder blasenentzündung sein, was nicht unbehandelt bleiben sollte.
Geh sofort morgen zum Arzt und lass dich durchchecken

Antwort
von Manioro, 33

Naja, Fakt ist ja nunmal, dass die Pille danach eine Hormonbombe ist. Da wird es auch nicht ausbleiben, dass Du das an Deinem Körper bemerkst.   Andererseits sind die Dinge die Du beschreibst schon irritierend. Geh vielleicht besser kurzfristig zum Arzt und frag mal nach.

Antwort
von anaandmia, 20

Du hast die Pille danach vor zwei Wochen genommen und warst noch nicht beim Arzt ?

Die Pille danach ist eine totale Hormonbombe da ist es nicht "verwunderlich", dass dein Körper auch darauf reagiert.

Aber was ich mich auch frage - kannst du eine Schwangerschaft 100%ig ausschließen ?!

Du solltest aufjedenfall einen Arzt aufsuchen!

Gute Besserung !

Antwort
von BellaBoo, 23

Dringend einen Arzt aufsuchen.

Schaumiger Urin deutet auf eine erhöhte Eiweissausscheidung hin, was eine Nierenproblematik nahelegt. Hinzu kommt dass der Urin dunkler ist, obwohl du viel trinkst.

Ich weiß nicht mal ob ich an deiner Stelle noch bis morgen warten würde, da du ja nun mal auch extreme Schmerzen hast.

Wenn du aus Deutschland bist...wähle 116 117 und lass dich von denen beraten, die schicken dir auch einen RTW oder Notarzt, wenn sie es für notwendig halten.

Antwort
von KaterKarlo2016, 31

Der Frauenarzt wird ihnen diese Frage am besten beantworten können und nicht ein Laienforum.

Antwort
von beangato, 17

Geh heute noch zum Bereitschaftsarzt. Uner 116 117 erfährst Du, wer jetzt bei Euch zuständig ist.

Antwort
von Kandahar, 34

Geh mal so schnell wie mögich zum Frauenarzt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community