Frage von Oldbutgold38, 41

Gesundes Mittag- und Abendessen?

Ich w/15 muss in 4 Wochen mindestens 3kg abnehmen, damit eine Gewichtsklasse tiefer komme. Mein Trainer meint ich soll mich einfach gesund ernähren und Sport würde ich ja genug treiben. Leider kocht meine Mutter (wenn überhaupt) nur Dinge, die zu einer gesunden Ernährung nicht wirklich passen. Habt ihr leckere Rezepte für ein gesundes Mittag/ und Abendessen ?

Antwort
von Truelie, 15

Hallo, 
normalerweise sagt man ja, dass man 0,5kg pro Woche abnehmen sollte. Da dies bei dir höher ist, würde ich dir empfehlen, dass du abends nur Eiweißshakes (mit Wasser), Eier oder Magerquark (pur) zu dir nimmst. Mittags kannst du an sich essen, was du möchtest, solange es nicht grade zu viele Kohlenhydrate und schlechte Fette enthält. 
Zum Beispiel kannst du zum Mittag Reis, Puten- oder Hähnchenfleisch, Gemüse, Thunfisch, Eier, Quark, Nüsse, geringe Portion an Kartoffeln, Vollkornbrot, ... essen. 
Viel Erfolg!

Antwort
von onyva, 11

Welchen Sport machst du? Auf wie viel Kilo musst du bei welcher Größe kommen? 

3kg können je nach Umständen in 4 Wochen locker möglich sein. Dass davon die Hälfte Wasser und Magendarminhalt sein wird, muss dir klar sein. Fett kannst du in etwa 1,5-2kg bis dahin abnehmen.

Was frühstückst du denn?

Mittags: iss das was deine Mutter kocht, aber iss davon nur 2/3  und zusätzlich einen großen Salat mit Balsamicodressing (hat dann in Summe max 600kcal)

abends: 250g Hüttenkäse, 2 Scheiben Knäckebrot oder eine Scheibe Vollkornbrot mit Gemüse (Gurke, Tomate)

Kommentar von Oldbutgold38 ,

Ich mache Kickboxen. Ich bin ca. 1.59-1.63 groß (bin mir echt nicht sicher) und wiege zurzeit so zwischen 51 und 52kg.

Kommentar von onyva ,

hab oben was ergänzt :)

bei 163 wäre es fatal wenn du noch weiter abnehmen müsstest

Kommentar von Oldbutgold38 ,

Erstmal danke! Und zum Frühstück esse ich meistens meinen Müsli, wenn ich verschlafe schnappe ich mir einen Apfel und am Wochenende mache ich mir dann Smoothies oder gekochte Eier.

Kommentar von onyva ,

morgens kleines Müsli oder 3 Eier (rund 250-300kcal)

mittags normal (wenn deftig etwas weniger, rund 650kcal)

abends 250g Hüttenkäse/Quark mit einer Scheibe Vollkornbrot und Gemüse (350-400kcal)

damit wird das laufen. weniger solls nicht sein!

Antwort
von strawberrygirl9, 14

also reis mit gemüse geht immer oder auch ofengemüse mit leckeren gewürzen angemacht. ist nicht schwer und ist schnell gemacht.

was ich auch gerne esse sind süßkartoffel oder dinkel-vollkornnudel mit einer gemüsesoße (zb avocado, minze, joghurt, gewürze, pinienkerne, öl).

abends kannst du dir selber einen salat machen oder einen gemüseteller mit einem vollkornbrot und hummus oder so etwas.

Smoothies eignene sich auch immer. oder auch die smoothie-bowl. ist gesund und macht satt, wie ich finde. guck mal auf pinterest, falls du das hast, da gibts echt ne menge :)

Ich habe mal für zwei wochen eine detox kur ausprobiert und habe dabei 2 kg verloren. dabei ernährt man sich von nicht verarbeiteten lebensmitteln und lässt tierische lebensmittel, wie etwa milch, eier und fleisch weg. also sozusagen vegan. aber wenn du das auf dauer machen willst, solltest du erst einen arzt aufsuchen, um zu überprüfen, ob deine blutwerte dafür in ordnung sind.

LG

Antwort
von Elifrixd01, 19

Mittag:
Suppe mit Vollkornbrot und einen Salat

Abendessen:

Paprika, Gurken, Käse (nur wenig) mit einen Sauerrahm dipp

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community