Frage von daniixtl, 127

Gesunde Snacks am Abend?

Hey, ich bin momentan nicht so zufrieden mit meinem Körper und möchte darum ein bißchen abnehmen.
Ich habe aber folgendes Problem, dass ich am Abend vor dem Fehrnseher etwas zu knabbern brauche. Mein Brüder isst immer Popcorn oder Chips, aber da ich ja abnehmen will kann ich das jetzt nicht mehr essen.
Ich habe in der letzten Zeit viele Karotten, Gurken und Paprika gegessen. Das verleidet mir aber langsam... habt ihr eine andere Idee was ich essen kann? ich möchte jetzt aber nicht mehr lange kochen und es soll ja eben nur ein Snack sein und kein grosses Essen.
Habt ihr Ideen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Maile, 68

1. Sorbet Eis
Sorbet Eis ist eine gesunde Alternative. Mit diesen Zutaten wird es gemacht:

- 50 Gramm geschnittene Bananen
- 150 Gramm gefrorene Erdbeeren oder andere Früchte deiner Wahl
- 200 Gramm griechischer Joghurt (Naturjoghurt)
- 1 Esslöffel Goji-Beeren
Mixe die Zutaten, bis alles dick und glatt ist. Lege die Mischung in sechs Eis am Stiel-Formen und friere diese über Nacht ein. Jedes Stieleis hat nur 40 Kalorien.

2. Honig Popcorn
Bereite dir dein gesundes Popcorn mit eigenen Aromen selbst zu. Es ist wirklich einfach.

- Lege 1/4 Tasse Maiskörner in eine Mikrowellen-Schüssel.
- Bedecke sie fest mit einem Deckel oder einer Platte. Stelle sicher, dass es keine Lücke zwischen der Schüssel und Teller der Platte (dem Deckel) gibt.
- Stelle sie für etwa 5 Minuten in die Mikrowelle (bzw. bis die Knalle verlangsamen). 
- Bedecke sie mit einem Geschmack deiner Wahl (z.B. Honig)
- Lass sie abkühlen. 
- Jeweils 2 Tassen Popcorn mit einem halben Esslöffel Honig haben nur 94 Kalorien.


3. Meeresfrüchte-Gemüse-Suppe

Die Meeresfrüchte-Gemüse-Suppe hat nur 93 Kalorien. Hier sind die Zutaten:

- 2 Tassen (500 ml) Gemüsebrühe
- 50 Gramm grünes Blattgemüse und Karotten
- 30 Gramm Garnelen
- 1 Esslöffel Goji-Beeren

4. Karotten und Humus
Für diesen Snack brauchst du die folgenden Zutaten: 

- 120 Gramm Kichererbsen, gewaschen und abgetropft
- 60 Gramm griechischer Joghurt (Naturjoghurt)
- 1 Knoblauchzehe, gehackt
- 1/2 Teelöffel Olivenöl
- 1/4 Teelöffel getrocknete Petersilie
- 1/4 Teelöffel Paprika

Alle Zutaten werden in der Küchenmaschine oder in einem Mixer so lange vermengt, bis sie eine glatte und cremige Textur angenommen haben. Dieser Humus plus eine große Karotte haben zusammen nur 99 Kalorien. 

5. Thunfisch-Sandwich Cracker
Vollkorn- oder Vollweizen-Cracker sind reich an Protein und komplexen Kohlenhydraten und haben in der Regel etwa 35 Kalorien. Für ein 100-Kalorien-Sandwich brauchst du nur zwei davon sowie 1/4 Dose bzw. 30 Gramm Thunfisch. 

6. Haferflocken
Dieser Frühstücksklassiker kann tatsächlich ein gesunder Late Night Snack sein, wenn du das zuckerhaltige Getreide vermeidest. Nimm eine kleine Schüssel mit Vollkorn- oder Vollweizen-Getreide, um den Hunger zu zügeln. 

7. Zucchini-Brot
Hier sind die Zutaten für dein gesundes Zucchini-Brot:

- 1 + 1/2 Tasse Roggenmehl
- 1/2 Tasse Hafermehl
- 1 EL Backpulver
- 1,5 Tassen Zucchini, zerkleinert
- 2 EL Honig oder Ahornsirup
- 2 Eier
- 1/4 Tasse Milch
- 1 große Banane, püriert
- 1 TL Vanille-Extrakt
- 1/2 TL gemischte Kräuter / Zimt / Muskat

Heize den Backofen auf 180 Grad Celsius vor. Zerkleinere die Zucchini in der Küchenmaschine. Packe alle trockenen Zutaten (Roggen, Hafer, Backpulver und Gewürzmischungen) in eine Schüssel. In einer anderen Schüssel zerdrückst du die Banane. Zerschlag die Eier und gib sie in die Schüssel mit dem Bananenmus. Quirle alles mit einem Schneebesen und rühre Milch, Honig und Vanille-Extrakte hinein. Nachdem diese Mischung gut verrührt worden ist, werden erst die trockenen Zutaten und dann die Zucchini dazugegeben. Anschließend wird alles zu einem dicken, feuchten Teig gemixt. 
Fette eine Kastenform mit Backspray ein, gieße den Teig hinein und achte darauf, dass alles gleichmäßig zerläuft und nichts über den Rand geht. Streue etwas Hafer darauf und backe alles im Ofen für 60 Minuten. Lass das Zucchini-Brot für 15 Minuten abkühlen, bevor du es aus der Wanne nimmst. Nach weiteren 15 Minuten Abkühlung kannst du das Brot schneiden. Jede Scheibe hat etwa 90 Kalorien.

8. Joghurt mit Früchten
Aus Joghurt und Früchten kannst du mehrere leichte Snacks machen. Mische z.B. 100 Gramm fettarmen Joghurt mit einem Teelöffel reinen Honigs sowie 1/4 Tasse Erdbeeren. Dieser Snack hat nur 100 Kalorien. 

9. Heiße Schokolade
Nimm eine Tasse ungesüßte Sojamilch mit einem Teelöffel 
ungesüßtem Kakaopulver. Dieser Snack hat weniger als 100 Kalorien. Wahlweise kannst du ihn mit Honig oder Stevia süßen.

10. Sonstige gesunde Snacks
Andere gesunde Snacks am späten Abend sind ganze Früchte, Nüsse, getrocknete Früchte, gesunde Snack-Riegel oder ein Ei. 



11. Obst mit Quark.
Kommentar von daniixtl ,

Vielen dank :D

Kommentar von Maile ,

Gerne :D

Ich hoffe, du bist fündig geworden. ; )

Antwort
von MalteLaff, 5

Hey,

da kann ich dir TRACK the liquid snack empfehlen. Ein gesunder Bio-Snack zum Trinken. Er hat ein sehr ausgewogenes Nährwertprofil mit dem richtigen Verhältnis aus Proteinen, Ungesättigten Fetten und Kohlenhydraten. Damit kann man seinen Hunger stillen, ohne sich schlecht zu fühlen:)

Antwort
von confuzzled17, 41

Ich find zum Beispiel Kürbiskerne oder Sonnenblumenkerne lecker zum knabbern:) Ich hab mir auch eine Weile lang Oblaten essen angewöhntXD

Antwort
von JoyStar, 53

Ich nehme mir immer zwei Reiswaffeln, zerbrech diese in kleine Stücke und tue diese dann wie bei Chips und Co. in eine Schüssel.

(Man sollte jedoch nicht zu viele Reiswaffeln essen, da Reis ja immer noch ein Getreide ist und daher die KH-Wert immer noch ein bisschen größer ist (daher meine Empfehlung zwei). )

Antwort
von petersiggis, 36

klingt jetzt vll. doof, aber mach dir mal einen Tee, mir reicht das dann oft schon ;)

Kommentar von daniixtl ,

mir leider nicht hahhaha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community