Frage von ravenblye, 60

Gesunde Sachen die den Appetit reduzieren?

Ich esse viel zu viel, bin ein Mädchen und möchte abnehmen.

Was kann ich tun gegen diesen ständigen Appetit? Auch wenn ich gerade gegessen habe stopfe ich noch Sachen in mich hinein.

Das muss jetz mal endlich aufhören, denn ich wache manchmal schweiß gebadet auf und habe geträumt das ich ganz dick und so bin, obwohl ich in Wirklichkeit noch nicht sehr dick bin. (1.65cm, 60kg)

Was kann ich tun? Denn es ist ganz schwer, automatisch hole ich etwas zu Essen und esse dann zu viel.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Ginalolofrigida, 21

Appetit ist Lust, manchmal sogar Gier. Du hast vielleicht Lust, etwas zu tun, was du dir aber aus Vernunft oder Erziehungssgründen versagst. Es kann sein, dass du sogar Angst vor deinen Wünschen hast, und deshalb verlagerst du sie auf etwas weniger gefährlich, wie das Essen. Versuche, in deiner freien Zeit mehr auf deinen spontanen Impulse und Wünsche einzugehen, denen nachzugehen. Sofern es nicht ums Essen geht ;-) Versuche, jederzeit spontan deinen Gefühlen mehr Ausdruck zu verschaffen, das erleichtert ungemein

In dem Maße, wie du Erfolg hast und dir verschiedene Wünsche "erfüllen" und deine Gefühle erfühlen kannst, wird das Verlangen nach Essen weniger werden.

Kommentar von ravenblye ,

Dankeschön. kann das damit zusammenhängen, dass ich sooo mega gern eine Beziehung haben möchte, aber leider keinen Erfolg habe und daher Frust habe?

Kommentar von Ginalolofrigida ,

Ach, liebe Kinder dieser Zeit, ihr wollt "eine Beziehung haben" so wie ihr ein neues Handy haben möchtet... Was glaubst du, wieviele Mädchen und Jungs sitzen oder liegen zuhause in ihren Zimmern und malen sich aus, wie viel schöner alles wäre, wenn sie nur einen (richtigen) Partner hätten!

Aber "eine Beziehung", irgendeine Beziehung löst allein keine Probleme, sondern lässt sogar neue entstehen, denn ein anderer Mensch seine Probleme auch mit einbringt... Oder, würde es dir auf jedenfall besser gehen, wenn du mit einem Halbidiot an deiner Seite rumziehen könntest...? Wenn ja, dann würdest du dich von ihm abhängig machen. Ja, vielleicht nimmst du dann ab, was aber, wenn er plötzlich oder langsam weg ist?

Verbessere die Beziehung zu dir und zu deinem Körper, und alles andere wird auch kommen.

Ich empfehle dir den Film "Muriels Hochzeit".

Antwort
von Poolnixe, 46

Versuch doch mal vor dem Essen 2 Gläser Wasser zu trinken das sättigt etwas

Antwort
von putzfee1, 36

Du hast Normalgewicht und solltest überhaupt nicht abnehmen. Achte einfach darauf, dass du dich gesund ernährst, nicht zu viel Süßes und möglichst kein Fast food zu dir nimmst und auch süße Getränke reduzierst. Trinke statt dessen Wasser und ungesüßten Tee und achte auf ausreichend Bewegung, dann kannst du dich satt essen und wirst auch nicht übergewichtig.

Antwort
von KlugesKerlchen, 32

Kau Kaugummi! Damit täuschst du deinen Körper und er "denkt", dass du etwas richtiges isst, was dich sättigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community