Frage von whoocaress, 33

Gesunde Ernährungn?

Ich mache es jetzt so das ich mich in der woche total gesund ernähre und am wochenende ganz normal esse. Bringt das was oder eher nicht? (Bin nicht übergewichtig oder dick möchte einfach fitter werden)

Antwort
von Brunnenwasser, 15

Du hast keine Probleme und möchtest etwas fitter werden, durch das Weglassen von Süßigkeiten schaffst Du Dir bewußt etwas mehr Luft in der Ernährung die Du zwangsläufig auch spüren wirst. Also alles gut !

Antwort
von Omnivore08, 7

Kommt drauf an was du darunter verstehst. Schließlich weiß kein Mensch was du vorher so gegessen hast. Wenn man "normal" isst, dann IST das schon gesund!

Antwort
von Gina02, 23

Was wäre denn da anders? Was ist bei Dir der Unterschied zwischen normal und gesund?

Kommentar von whoocaress ,

gesund: keine Kohlenhydrate, keine Süßigkeiten usw. (gesund halt) normal: auch mal was süßes, brötchen, usw.

Kommentar von Gina02 ,

Am Allerbesten und auch Einfachsten sowie effektiv ist "FDH" Auch Kohlehydrate sind nicht zu verteufeln!

Kommentar von alphonso ,

Wer hat dir erzählt, dass der komplette Verzicht auf Kohlenhydrate und Zucker gesund ist??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community