Frage von mkakmk, 115

Gesunde Eifersucht oder Krankhaft?

Wenn der Freund nicht möchte das man männliche Freunde hat. Was meint ihr?

Antwort
von Sandro3006, 2

Also Was Ich Machen Würde
Ich Würde Einen Kumpel Von Ihm Anbaggern Aber Sowas Von Extrem
Sodass es der Bruder sieht
Dem Bruder Is es peinlich und seine Kumpels kommen nie wieder Lg

Antwort
von RyanMike, 100

Ja kann man irgendwie verstehen, aber andererseits kommt es immer auf die situation an. Es kommt immer drauf an was für Kerle das sind.

Antwort
von Rendric, 93

Ich glaube, das sieht keiner gerne, wenn der Partner sich mit Menschen des anderen Geschlechts für längere Zeit und durchaus intimer abgibt.

Ist nur die Frage, wie man es umsetzt. An einem "möchte nicht", sehe ich noch lange nichts krankhaftes.

Antwort
von KNQL284, 59

Ich vertraue meinem Partner will aber sicher nicht das er etwas mit Frauen macht. Er hat Kumpels das langt ja wohl. Würde er aufeinmal was mit einer alten Bekannten machen würde ich mitkommen sonst wäre das für mich nicht in Ordnung..fände es ja so schon doof. Und neu kennengelernte Treffen geht garnicht.

Also ich kann ihn verstehen.

Kommentar von KNQL284 ,

Wärst du da z.B. noch mit 2 anderen unterwegs wo auch eins ein Mädchen ist wärs ja schon besser aber alleine dann schon 10 mal nicht.

Kommentar von Lisicausi ,

Ich vertraue nie den Frauen. Meinem Partner ja, aber den Frauen niemals. :-D

Kommentar von KNQL284 ,

Ja so gehts mir auch hahah:D
Deswegen finde ichs gut das er einfach nichts mit Frauen macht und auch kein Interesse daran hat.
Aber wenn wir mal drüber geredet haben sag ich immer dir vertraue ich nur den Weibern nicht:D

Kommentar von Lisicausi ,

Glückliche, haha. Mein Freund und ich hatten deswegen Streit und leider musste ich es am Ende akzeptieren. Könnte den Weibern am liebsten einfach den Kopf abreißen. 😢 :D Ja das habe ich auch immer gesagt. :D

Kommentar von KNQL284 ,

Da kann ich dich echt verstehen🙈 Und mit willst du nicht?

Kommentar von Lisicausi ,

Wie meinst du das? :D

Kommentar von KNQL284 ,

Mit zu den Treffen kommen meine ich🙈 damit er da mit den Weibern nicht alleine chillt.

Kommentar von Lisicausi ,

Das würde ich IMMER. Ich würde ihn sicher nicht alleine mit den Weibern lassen. Aber zum Glück trifft er sich mit keinem Weib, er schreibt nur mit ihnen. ABER DAS IST SCHON SCHLIMM GENUG OKAY. 😭😭 Früher, bevor wir zusammen waren, da hat er sich mit zwei davon getroffen. Ich mag einfach deren Vergangenheit nicht... :D

Kommentar von KNQL284 ,

Gut das du da mitgehen würdest:D
Ja ich kann dich auch beim schreiben verstehen😳 Finde das muss nicht sein..aber solang er nichts löscht kannst du bestimmt damit leben wenn er das nicht aufgeben will🙈

Kommentar von Lisicausi ,

Ja. :D Nein, ich denke nicht, dass er Chats oder Nachrichten löscht. Ich vertraue ihm ja, wie gesagt, nur... diese Weiber. :D Ja. 😊

Kommentar von KNQL284 ,

Allerdings🙄😂

Antwort
von Michipo245, 115

Dein Freund vertraut dir nicht, und/oder hat wenig Selbstbewusstsein. Er hat Angst dass du jemand besseren als ihn kennenlernen könntest. Also eher ungesund.

Antwort
von Virginia47, 5

Eifersucht kann nicht gesund sein. Noch dazu unter derartigen Bedingungen. 

Dein Freund hat scheinbar ein Problem mit sich selbst. 

Er sollte mal hinterfragen, warum er dir das verbieten will. 

Antwort
von Rosswurscht, 73

Kein Vertrauen.

Antwort
von Lisicausi, 48

Verbietet er es dir? Bittet er dich darum? Hast du gerne keinen Kontakt zu dem anderen Geschlecht abgesehen von deinem Partner? Solange du nichts dagegen hast, dann ist das ok. Sollte er es dir verbieten, dann ist das krankhaft und er sollte was dagegen tun. Bittet er dich jedoch nur darum und akzeptiert deine Antwort, dann ist das auch ok.

Kommentar von KNQL284 ,

Ich fände es auch ok wenn er es nicht annimmt. Er könnte ja mit. Das sollte wenn da nichts ist ja kein Problem sein.

Kommentar von KNQL284 ,

Man muss eben Kompromisse in einer Beziehung eingehen. Und nur zusammen was mit den Personen zu machen wäre wenn man garnicht drauf verzichten will ja wohl die beste Lösung und das mindeste um seinem Partner der damit ein Problem hat entgegen zu kommen.

Kommentar von Lisicausi ,

Eben, ohne Kompromisse klappt es nicht. Und man sollte dem Partner immer entgegen kommen. Gute Denkweise, dich mag ich. 😎 :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten