Frage von Syoox, 85

Wie kann ich gesund essen für das Abnehmen?

Hallo Leute!,

Was kann man zum Frühstück, Mittagessen, Abendessen und in der Schule (Pausenbrot) für das Abnehmen essen.

Und sollte man Snacks essen? Nein oder ? Bitte helft mir

Antwort
von fremdgebinde, 43

Möglicher Tag

Morgen: Zwei bis drei Scheiben Vollkornbrot mit Magerquark, eine Kiwi, Orange oder Grapefruit
Schule: Fünf bis sechs Reiswaffeln, Obstschnitze oder Obstsalat (Obstschnitze machen sich natürlich besser zum Transport)
Mittag: gekochtes Gemüse (soviel wie du schaffst) und zwei Fleisch- (am besten Hähnchen) oder Fischfilets
Abendbrot: Gemischter Gemüsesalat mit Olivenöl (es ist wichtig, dass du Öl benutzt, damit dein Körper die Vitamine aufnehmen kann)
Mögliche Snacks (täglich höchstens zwei) : ein hartgekochtes Ei, ein Apfel, eine halbe Gurke

Natürlich darfst du nicht jeden Tag dasselbe essen, dies ist nur ein möglicher Tag an dem du erkennen kannst, wie das Prinzip ist. Auf Süßigkeiten solltest du verzichten, dich an den Hauptmahlzeiten satt essen. Iss möglichst immer zur selben Zeit.
Viel Spaß und Durchhaltevermögen!

Kommentar von Syoox ,

Meinst du morgens 2 scheiben und orange bzw kiwi oder Grapefruit oder 2 schreiben oder das obst

Kommentar von Syoox ,

Und beim Mittagessen? Darf ich mir auch so ein Fisch bzw Schlemmerfilet essen? Das wo ich einfach in den Backofen stecke das hat 400 g und bei 100 g 5,8 g fett. und alles andere unter 1 g wie zb zucker und so und eiweiß 10 g bei 400 g alles

Kommentar von fremdgebinde ,

Brot und Obst. Frisches Filet ist natürlich besser, aber das Filet muss dann eben auch mal hinhalten

Antwort
von stuf8, 27

Errechne erstmal deinen Kalorienbedarf pro Tag! Wenn du konstant drunter bleibst, wirst du abnehmen. Natürlich musst du auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten..vermeide möglichst Süsses und Fettiges. Natürlich darfst du dir hin und wieder etwas Kleines gönnen. 

Morgens kannst du viel Obst und Vollkornprodukte zu dir nehmen, mittags mageres Fleisch, Gemüse und dazu ein paar Kartoffen oder Reis. Abends wenn du magst Salat mit Hühnchenbrust, Gemüse oder ähnliches. 

LG

Antwort
von lolllaaaaaaa, 13

Morgen : müsli (milch und haferflocken etc ) dazu Obst. Man kann auch joghurt mit müsli. Oder Vollkornbrot mit Honig oder frischkäse. ..
Brotzeit immer obst oder Gemüse oder joghurt

Mittags immer unterschiedlich. Gemüse pfanne, reis ...
Sonst wieder zwischendurch obst smoothie
Abends
Salat, brot oder Suppen

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 18

Wie groß, wie alt und wie schwer bist du?

Kommentar von Syoox ,

Sehr schwer und dazu klein:

ca. 80-85 Kg und 165 cm groß

Kommentar von Pangaea ,

OK, dann solltest du  tatsächlich abnehmen. Ich frage immer nach, weil hier so viele Normal- und Untergewichtige mit Abnehmfragen kommen.

Gesund abnehmen bedeutet: Pro Monat maximal 2-3 kg abnehmen, nicht mehr. Von "Ernährungsplänen" halte ich nicht viel, denn dann bist du ohne Plan immer noch aufgeschmissen. Du musst das Prinzip verstehen.

Einfach keine Süßigkeiten, keine gezuckerten Limonaden, keinen Alkohol - und ansonsten aufpassen, nicht zuviel zu essen. Viel Gemüse und nicht zuviel Fett. Dabei sollte man sich immer sattessen, nie hungern.

Insgesamt ist es eine gute Idee, sich mit Ernährung ein bisschen zu beschäftigen. Fertige Müsli-Mischungen werben z.B. mit gesundheitlichen Effekten, enthalten aber bis zu 40% Zucker! Besser macht man sich das Müsli selbst, aus Haferflocken, frischem Obst, Milch oder Joghurt, und ein paar Nüssen.

Es lohnt sich auch, auf versteckte Fette zu achten. Ich gebe dir ein Beispiel: Salami hat etwa 40% Fett, gekochter Schinken etwa 5%. Wenn du dir 50 Gramm Salami aufs Brot legst, isst du 20 Gramm Fett = 180 Kalorien. Nimmst du stattdessen gekochten Schinken, hast du, wenn alles andere gleich bleibt, über 150 Kalorien gepart, denn mit 50 g gekochtem Schinken hast du 2,5 Gramm Fett = etwa 23 Kalorien.

Vollmilch hat 3,8% Fett, entrahmte Milch hat 0,3%. Wenn du täglich zwei Latte macchiato mit Vollmilch trinkst, sind das 0,6 Liter Milch mit 22,8 Gramm Fett, macht 205 Kalorien nur aus dem Milchfett. Machst du dir deine LaMas mit entrahmter Milch, dann hast du in 0,6 Liter Milch 1,8 Gramm Fett = 16 Kalorien. Über 180 Kalorien gespart, und deinen Latte macchiato hast du trotzdem genossen.

Du musst die Kalorien nicht zählen, es geht nur um das Prinzip. Iss relativ fettarm und frisch. Wenn du an den versteckten Fetten sparst, dann kannst du auch guten Gewissens ein schönes kaltgepresstes Olivenöl an deinen Salat geben.

Jetzt brauchst du nur noch durch Bewegung (mindestens 3x pro Woche mindestens 30 Minuten) den Kalorienverbrauch zu steigern, dann nimmst du langsam, aber gesund ab.

Antwort
von bambilein17, 3

Alter, Größe und Gewicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community