Frage von Bewerber1998, 65

Gestrecktesn gras?

Das Gras roch süß hat beim brennen nicht gezischt oder funken geschlagen, nach dem kiffen hat ich brennen im der Lunge.. Meint ihr das war gestreckt.. Die Asche war auch hart

Antwort
von BigQually, 30

Hört sich für mich so an als hättet ihr normales Gras in einem schlecht gebauten Joint geraucht.

Brennen in der Lunge ist relativ normal, zischen oder Funken schlagen muss es nicht zwingend und die Asche kann auch hart sein wenn das Gras nicht korrekt verrennt wurde. 

Antwort
von D2Supporter, 45

Hört sich ganz danach an, vor allem harte und auch etwas "ölige" Asche sind Anzeichen dafür ^^

Antwort
von TopRatgeberNR1, 20

wenn die asche hart und schwarz war war es definitiv gestreckt da cannabis asche immer gräulich und "weich" ist

Antwort
von Yannick1998, 30

Kann schon sein nach deiner Beschreibung.
PS ein kleiner Tipp , hol Gras nie von der Straße ... Am besten man hat ein Dealer den man kennt und immer anrufen kann , oder ein guten Kolleg . Man sollte einfach immer seiner Quelle vertrauen können bzw. wissen woher es kommt 👌

Antwort
von lucadavinci, 6

Also wenn ihr denkt das Gras das funken schlägt gut ist dann läuft hier ganz schön was schief-.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten