Frage von sina1001000, 136

Gestern ungeschützten Sex?

Hallo Ich habe gestern ungeschützte Sex gehabt und gestern habe ich auch meine 19 Pille genommen ich wollte aber jetzt aufhören die Pille zunehem weil ich meine Tage ein bisschen verschieben will. Ich denke das ich die Pille immer richtig eigenommen habe und eigentlich ist man ja nach 14 Tagen geschützt denkt ihr das ich heute noch eine nehmen soll oder bin ich sicher geschützt und es ist egal. also sozusagen wenn ich sie mal falsch genommen hätte wäre es sowieso egal und die eine würde nichts mehr bringen oder verstärkt es den schutz noch eine zunehmen. (Wäre aber wichtig sie um 2 Tage zu verschieben). ....???

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, 13

Hallo sina1001000

Sobald du die Pille 14 Tage regelmäßig genommen hast kannst du geschützt in die Pause gehen. Wichtig ist nur dass die Pillenpause nicht länger als 7 Tage dauert und du spätestens am 8. Tag wieder mit der Pille weitermachst, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Celine1107, 27

Du kannst die Pause gerne verschieben, nur wichtig ist das du vor der Pause 14 korrekte Pillen eingenommen hast und deine Pause nicht länger als 7 Tage geht. Du bist nicht immer geschützt wenn du sie vergisst! Wenn du die in der zweiten Woche vergessen hast, ist es nicht schlimm wenn du in der ersten Einnahmewoche alle Pillen korrekt eingenommen hast. Wenn du aber in der 1 und 3. Einnahmewoche eine vergisst, dann geht der Schutz verloren für die nächsten 7 Tage und für die letzten 7 Tage. Das heißt wenn du die in der 1&3 Einnahmewoche vergessen hast und in den letzten 7 Tagen GV hattest, könntest du eine Schwangerschaft nicht ausschließen. Der Schutz verstärkt sich nicht wenn du 2 Pillen aufeinmal nimmst! Der Zeitraum zwischen 2 Pillen müssen etwa 24 Stunden sein! Bitte les die Packungsbeilage sorgfältig durch.
Lg

Antwort
von putzfee1, 57

Du hattest keinen ungeschützten Sex, wenn du die Pille nimmst. Schließlich ist die Pille ein Verhütungsmittel.

Man kann nach 14 korrekt genommenen Pillen geschützt in die Pause gehen. Ob du jetzt noch eine Pille mehr nimmst oder nicht, ändert daran nichts. Wenn du dir also sicher bist, dass du die Pille immer fehlerfrei genommen hast, steht der Pause jetzt und sofort nichts im Weg.

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 14

Hallo sina1001000,

immer dann, wenn die Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen wurde kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden. Genaue Informationen zur Frist, Schutz und Möglichkeiten zum Schutzerhalt der Pille, z.B. in Woche drei, in der du dich ja gerade befindest, findest du im Beipackzettel deiner Pille, im Abschnitt 3.

Wenn Unsicherheit besteht, ob bei dir zuvor ein Einnahmefehler aufgetreten ist: hier kannst du dich jederzeit an die Apotheke zur Beratung (auch zur Pille Danach) wenden. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was...

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort
von FuHuFu, 17

Wenn Du 14 fehlerfreie Einnahmetage hattest, kannst Du sofort in die Pause gehen. Du kannst zum Verschieben der Periode auch die Pause kürzen. Die muss nicht 7 Tage sein, kann nach Belieben gekürzt werden.

Antwort
von Kathy1601, 10

Du kannst die Pause verschieben

Antwort
von beangato, 29

Seit wann hat man UNGESCHÜTZEN Sex, wenn man die Pille nimmt? Die Pille IST ein Verhütungsmittel.

Ich denke das ich die Pille immer richtig eigenommen habe

Wenn Du das nicht sicher weißt, frag den Frauenart, was er Dir empfiehlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community