Frage von Bubu1990, 76

Muss ich mir Sorgen um meinen "neuen" Gebrauchtwagen machen?

Hallo Ihr lieben gestern habe ich mir endlichen einen Erstwagen zugelegt eine VW Polo 9N 1.2 Baujahr 2005 Fahrzeug aus erster Hand. Heute beim Fahren ist die Radkappe, die schon an der Oberfläche leicht zersplittert war rausgefallen ohne dass ich es bemerkt habe, bis mich jemand darauf aufmerksam gemacht hat. Jetzt bin ich total nachdenklich dass Auto ist super gepflegt hat eine Radkappe viel zu sagen an einem Auto oder braucht man sich keine Sorgen zu machen.?? Ps. Bin eine Frau hihiih deshslb so blöde Fragen

Antwort
von Interesierter, 76

Das Auto ist 10 Jahre alt. Demnach kann da schon die eine oder andere Reparatur auf dich warten. Ein Auto dieses Alters sollte man nicht ohne fachkundige Unterstützung kaufen. Das Risiko, eine fahrende Baustelle zu erwerben ist sehr hoch. 

Eine abgefallene Radkappe sagt aber über den Gesamtzustand des Fahrzeuges überhaupt nichts aus. Diese Kappen sind meist nur geklemmt. Durch einen Bordsteinrempler kann die Kappe durchaus mal beschädigt werden. 

Kommentar von Bubu1990 ,

Ja da hast du Recht, hab leider viel zu schnell reagiert weil ich ziemlich ungeduldig 

Antwort
von steffenOREO, 58

Eine Radkappe hat gar nichts zu sagen. Das Teil hat nur einen Klemmverschluss. Wenn man mal zu nahe am Bordstein parkt, kann es schon passieren, dass sie sich löst und abfällt.

Antwort
von Robbi1295, 64

Da brauchst du dir garkeine sorgen machen, es sagt nix über den technischen und optischen Zustand deines Polos aus! Kauf dir einfach einen Satz neue Radkappen und die Auto ist wieder so schick wie vorher:)

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 66

Ich nehme mal an, irgendwelche 0815-Plastekappen ausm Supermarkt? Kein WUnder, dass die abfallen, die haben oft genug minderwertige Haltesysteme. Zieh die anderen einfach auch runter. Rückschlüsse auf den Fahrzeugzustand kann man daraus nicht ziehen.

Antwort
von hartmutde1948, 40

Die Frage ist nicht blöd.Besorg dir 4 neue und gut ist es.

Antwort
von SRT57, 35

Radkappen werden mit der Zeit auch spröde, bzw der Kunststoff. Ein Bordsteinrampler und klar, dann hat sie einen Riss und sird beschädigt/fällt irgendwann ab.

Antwort
von HarryKlopfer, 32

Eine Radkappe kann jedes Auto verlieren, auch ein niegelnagelneues. Bleib flauschig

Antwort
von ciubacka, 43

Mach Dir keine Sorgen. Wie von anderen schon geschrieben, war das vermutlich eine ziemlich mniderwertige Radkappe, die wohl nicht wieder richtig festgedrückt worden ist. Wahrscheinlich sind am Auto die Reifen umgetauscht worden, wofür die Radkappe abgenommen werden mußte und dann stümperhaft zurückgesetzt wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community