Frage von Windspender, 13

Gestellte Tests bei Sat 1 Morgenmagazin?

Ein Test um die Hilfsbereitschaft und Ehrlichkeit von Passanten mit einem Blinden brachte wohl nicht das erwünschte Ergebnis. Alle Menschen waren ehrlich zum Blinden, bis auf den letzten Passanten, wo seine Ausrede ziemlich dumm klang. Darauf hin, hat dann noch ein Pastor / Priester eine moralische Rede gehalten von Nächstenliebe und ehrlichkeit.

Warum akzeptiert Sat 1 nicht, dass die Menschen ehrlich sind und müssen einen Betrug stellen und daraufhin eine moralische rede abhalten ?

Wie primitiv ist so ein Sendeformat ? Erkennt niemand diesen Mist ?

Antwort
von Kanatar, 13

Hast du einen Beweis dafür, dass die Situation gestellt war?

Kommentar von Windspender ,

nein, aber es sah ziemlich gestellt aus ! Der Passant sah recht vornehm aus. Und warum passiert sowas immer, wenn ne kamera in der nähe ist ? :D

Kommentar von Kanatar ,

der Test wurde ja mehrfach wiederholt. Dass dann jemand zugreift ist eine bloße Wahrscheinlichkeitsrechnung. Wenn man 100 Leute testet wird einer aus der Masse ausscheren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten