Frage von roromoloko, 31

Gestaffelte Konformation und eklyptische?

Woran erkennt man welche von beiden vorliegt?

Hab mir die untere Abbildung angeschaut, aber ich verstehe nicht wieso die C-Atome bei der gestaffelten Konformation näher sind als bei eklyptischen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Australia23, 21

Die C-C Bindung ist eine sigma-Bindung, welche rotationssymmetrisch zur Kernverbindungslinie ist, sie kann sich also "drehen".

Nimmst du nun das eine Konformationsisomer und "drehst" es etwas, so erhälst du das andere.

(Bei Raumtemperatur "drehen" sich solche Verbindungen ständig...)

Antwort
von Grautvornix16, 17

Hi,- es handelt sich um die projektiven Winkelanstände bzw. Rotationszustände substituierender Atome oder Moleküle in Kohlenstoffverbindungen wie sie sich entlang einer Projektionsachse als Verbindung von Kohlenstoffatomen darstellt.

Schaust du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Konformation

Beispiele für das was du suchst findest du hier: http://www.cumschmidt.de/s\_konformation\_tab01.htm

Antwort
von Ares117, 7

hallo

ich denke die c-c bindung is bei der gestaffelten form deswegen etwas kürzer da bei einer eklyptischen form die bindungselektronen der benachtbarten C-H bindungen sich gegenseitig etwas abstoßen und daher mehr platz benötige

wie schon erwähnt, liegen beide formen bei raumtemperatur vor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community