Frage von AndiAndiAndi22, 52

Gespräch mit EX warf mich zurück?

Grüß euch,

vor einer Woche traf ich meine EX beim fortgehen. Sie wollte mit mir reden, und als wir redeten fing sie an zu weinen, dass ihr alles so leit tud u sie damals einen anderen kennen lernte, mit dem aber nie was lief.

Sie bereue die Trennung.

Wir trafen uns dann dieses WE, redeten normal. Und plötzlich wollte sie nur noch Freundschaft bzw. kam es mir vor, sie wollte mich warm halten.

Ihr geht es derzeit schlecht, kann keinen Vertrauen und wir haben uns ja gut verstanden.

Ich habe sie dann gefragt, ob sie mich verarschen will. Nur weil es ihr jz schlecht geht, mir wieder zurück zu wollen. Ich war über sie hinweg, und jz weiß ich nicht was los is.

Warum tud die EX das. Ich habe neue Freundinnen kennen gelernt...sie wirft mir das sogar vor...warum ich mich mit anderen treffe...

Was soll ich tun, damit es mir besser geht? Ich will sie nicht zurück!!!

LG

Antwort
von Wonnepoppen, 33

Wenn du sie nicht zurück willst, dann sag ihr das höflich, aber bestimmt, daß zwischen euch nichts mehr läuft.

Das wäre jedenfalls das Beste für dich!

Antwort
von AmandaF, 46

Brich den intensiven Kontakt ab. Sag nur noch "Guten Tag" im vorbeigehen und lebe dein eigenes Leben.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 28

Wenn dir die Gespräche mit deiner Ex Freundin nicht sonderlich gut tun, dann musst Du diese für dich so unangenehmen Gespräche mit ihr doch auch nicht führen. Anders ausgedrückt, wenn Du absolut mit der entstandenen Situation nicht zurechtkommst, dann wird dir wohl auch nichts anderes übrig bleiben als den Kontakt zu deiner Ex Freundin strikt zu meiden und wenn auch das nichts bringt, dann eben auch konsequent abzubrechen.

Antwort
von Hexe121967, 26

wenn du die ex nicht zurück willst, sag ihr das klipp und klar und beende den kontakt.

Antwort
von firoww666, 52

Lass dich nicht beeinflussen, ich habe Freunde die daran zerbrochen sind. Zeig ihr das sie nicht alles haben kann was sie will. Sie hat damals dein Vertrauen ausgenutzt, bestimmt hat sie ein korb oder so kassiert.

Mitleid ist Schwäche.

Antwort
von LonelyBrain, 30

Vergiß sie und versuche ihr aus dem Weg zu gehen. Mit der Zeit wird es dir dann auch wieder besser gehen.

Antwort
von Kandahar, 23

Am besten brichst du den Kontakt komplett und konsequent ab. Ich habe das Gefühl, die will dich nur als Lückenbüßer warm halten. Frei nach dem Motto: "ich kann machen was und mit wem ich will und wenn ich dann  mal Zeit habe, dann bist du dran und bis dahin hast du auf mich zu warten!" Das solltest du dir nicht antun und auch die Krokodilstränen sollten dich nicht beeindrucken.

Antwort
von VeraVerena, 27

Lies doch mal deinen Text!

Du willst sie nicht zurück, du bist drüber weg und sie scheint auch undefinierbare Absichten zu haben - du beantwortest dir deine frage schon selber!  = ganz einfach vergessen.

Nicht mehr antworten, wenn's sein muss blockieren und wenn sie das nicht versteht, sag ihr klipp und klar, dass du kein Interesse mehr hast und aus! 

Du selber kannst dir nur in Gedanken mal kurz alles ordnen, versuche zu begreifen, was sie getan hat und wie es dir eigentlich ohne ihr ging und sag dir einfach ein paar mal vor, dass du drüber weg bist ... vlt läuft dir bereits jemand wirklich interessantes vor der Nase rum und du bemerkst es cniht, weil du jz nicht weißt was du mit jemandem tun sollst, der dir bis vor kurzem eigentlich egal war..

;D

Antwort
von jimpo, 23

Wie Du schon geschrieben hast, Sie will Dich für den Notfall, warm halten. Du brauchst das nicht bieten lassen von wegen, Du triffst Dich mit Anderen. Sag Ihr, ein klares NEIN, es läuft nichts mehr.


Antwort
von SoVain123, 20

Du solltest sie vergessen, damit es dir besser geht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community