Frage von Believe0501, 59

Gesichtsreinigungsbürste?

Hallo ihr Lieben

Gesichtsreinigungsbürsten sind irgendwie gerade voll im Trend und ich wollte mal fragen, ob jemand damit schon mal Erfahrungen gemacht hat? Und jemand vielleicht einmal erzählen kann, ob das Hautbild wirklich davon besser wird? Oder er es einfach Geldmacherei der einzelnen Firmen ist? Da es ja schon ein stolzer Preis zum Beispiel bei Douglas ist. Das würde mich sehr interessieren, da ich momentan unter unreiner Haut leide und ich mir überlege mir sonst so etwas zu Weihnachten zu wünschen.

Vielen Dank schon mal! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 56

Bitte niemals mit Bürsten ins Gesicht, das irritiert die Haut, weil es viel zu grob ist.

Wenn du ein gutes Peeling willst, dann nimm ein chemisches Peeling mit BHA (Salicylsäure), das wirkt viel besser als mechanische Peelings, ist gleichzeitig viel milder und wirkt drittens auch entzündungshemmend, was wiederum gut ist gegen unreine Haut.

Kommentar von Pangaea ,

Vielen Dank für das Sternchen!

Antwort
von LeaSommer75, 46

Hallo,

ich wollte das auch unbedingt mal ausprobieren. Mir war es aber dann auch zu teuer und ich hab mir erst mal eine billige Gesichtsbürste vom D&M Markt gekauft. Diese funktioniert nicht elektronisch, ich finde das ist aber auch kein muss. Ich bin super zufrieden damit, die Bürste peelt die Haut leicht und entfernt so die alten Hautzellen, das gesamte Hautbild ist bei mir ebenmäßiger geworden und meine Haut wirkt einfach gesünder (vermutlich weil sie besser durchblutet wird).

Probier doch für den Anfang die mal aus. Ich werde mir keine teurere mehr kaufen.

Liebe Grüße, Lea

Antwort
von surgeonde, 39

Eine Freundin von mir hat sich vor einiger Zeit die VisaPure Gesichtsreinigungsbürste von Philips gekauft und ist superzufrieden damit. Hier http://www.combeauty.com/philips-visapure-limited-edition-von-douglas-erfahrungs... hat sie damals ihren ausführlichen Testbericht eingestellt, den sie immer noch regelmäßig updated. Inzwischen hat sie sich übrigens zusätzlich zu dem normalen Aufsatz auch noch einen Peeling-Aufsatz dazu gekauft. Der soll auch ganz gut sein.

Antwort
von Maleny, 46

Hab von saturn oder mediamarkt (weiß nichtmehr genau) ein elektrische bürste letztes jahr bekommen.
Und ich finde, dass sie sehr gut ist. Ich habe auch wesentlich weniger pickel bekommen und es ist einfach total angenehm.

Antwort
von lliinnaakk, 59

Ich hab mir eine für 11€ bei amazon bestellt und habe neine veränderung gesehen, aber es fühlt sich halt einfach schöner an als mit den händen. Vielleich wird es mit den teureren bürsten ja besser.

Antwort
von Yaralove, 46

Also ich habe so ne Handbürsre , von Rossman für 1,29 €(also ne nicht elektrische Gesichtabürste) . Und die find ich supi füllt sich gut an und macht auch ein besseres Hautbild . 😁

Kommentar von Monsterin ,

Ich habe gelesen, dass die Reinigung mit Zeitgard Gesichtsreinigungsbürste bis zu 10x effektiver ist im Vergleich zu manuellen Hautreinigung - egal ob mit Handbürste oder Lappen.

Quelle: http://www.gesichtsreinigungsbuerste.rocks/

Kommentar von Yaralove ,

ok danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community