Frage von chinnayder, 43

Gesellschaft - Persönlichkeit - Welt?

Empfindet noch jemand das Leben als eine Herrausvorderung der man in unserem Zeitalter nicht mehr gewachsen ist? Fakt ist unsere Gesellschaft ist dem Untergang geweiht, wenn sich nicht bald etwas ändert. Nun muss jeder der etwas ändern will erst einmal bei sich anfangen. Stichwort: Persönlichkeit. Problem: der Alltag. Dieser hindert mich daran mich tatsächlich weiter zu entwickeln. Ich bin gezwungen das Spiel dieser Gesellschaft mit zuspielen. Paradox allerdings, dass mir das Spiel allzu oft Spaß macht. Wer kauft sich keine stereotypischen Kleider (die sehen einfach fresh aus), wer hört kein Hiphop (dope .). Zummindest hab ich mit dem Fernsehen aufgehört. Ich will intelligent werden, in vielerlei Hinsicht. Ich will motiviert, diszipliniert, ehrlich usw sein. Ich beobachte das politische Geschehen. Ich kenne unsere Geschichte. Ich weiß, dass der Kapitalismus unseren Untergang vorbereitet. WIE KÖNNEN ANDERE DAS NICHT ERKENNEN? Das sind nur meine Gedanken am Abend, aber tagsüber muss ich mich um Beziehungen kümmern, die weitsichtig nichts wert sind. Wie soll ich je eine Lebenspartnerin finden, die mich versteht. Verdammt ich steh nämlich auf freshe Mädels mit style. Das ergibt dich gar kein Sinn!!!-.- kein Mädchen das auf hiphop steht versteht jemals wovon ich hier rede. Im alltag sind es aber die mit denen ich abhänge und ES MACHT MIR SPAß. WIESO? Die Medien haben uns zu Grunde gerichtet. Ich hab ne lange Depression überstanden. Ich hab Kraft, mentale!! Die Welt ist paradox. Die Jugend wächst zu etwas heran, dass sich niemand der es erkennt sich vorzustellen wagt. Leute wacht auf, bitte. Ich werde nicht verrückt wegen euch. Wenn es sein muss lehn ich mich gegen ALLE auf und glaubt mir ich gewinne oder ich sterbe. Gibt es jemanden, der mich versteht?

Antwort
von sunnyhyde, 25

ne, weil man auch gut autark leben kann..mach ich mit meinen söhnen und mann seit jahren...ohne druck von aussen, nur arbeiten wenns wirklich nötig ist um krankenkasse, wasser und müll etc zu zahlen..alles andere machen wir sogut wie möglich ohne abhängig zu sein vom konsumzwang.

Kommentar von chinnayder ,

Kommt für mich nicht in Frage. Ich will raus, Menschen kennen lernen, auch wenn ich dabei Gefahr laufe negativ beeinflusst zu werden. Ich will dir welt erkunden, die guten wie die schlechten Seiten. Und eines Tages will ich die Gelegenheit ergreifen etwas an ihr ändern zu können. 

Kommentar von sunnyhyde ,

das machen wir auch...aber warum warten etwas zu ändern..dann darfst du dich auch nicht beschweren..denn jeder kann jeden tag ein bisschen tun damit sich was verändert

Kommentar von chinnayder ,

Die Frage führt jetzt zu weit, aber was ist Genugtuung in der Sache? Studieren gehen, nebenbei arbeiten, Geld spenden, Beziehungen pflegen und sich persönlich weiter entwickeln. Nebenbei bemerken, dass egal was du machst, du wirst die Veränderung der Welt nicht sehen. Dann erkennst du, dass du die Einstellung dazu ändern musst, denn auch wenn du die Änderung nicht siehst, sie ist dennoch da. Bleiben nur noch die anderen 100000000 Probleme die du angehen musst.

Antwort
von Spuky7, 25

Denk nicht soviel nach. Es ist Sommer, geh ein Eis essen.

Kommentar von AnonymLoder123 ,

Naja noch ist nicht Sommer xD

Kommentar von Spuky7 ,

stimmt, aber bald ist Juni. 

Antwort
von n4Vseal, 19

Ich verstehe, was du meinst (auch wenn es mir nicht so gut). Nur den Part mit Hip-Hop mögen kann ich absolut gar nicht nachvollziehen...

Kommentar von chinnayder ,

Hab ja auch total undeutlich geschrieben. Meine Vorliebe zu HipHop steht  einfach im Gegensatz zu dem was ich eigentlich wirklich zu sein glaube. Noch paradoxer ist das mir diese Kultur (hiphop) Kraft gibt. Wie passt das jetzt also zusammen? Ich hab einfach das Gefühl so viele Gegensätze in meiner Persönlichkeit zu haben, dass ich keine klare Richtung sehe in die ich gehen sollte.

Kommentar von n4Vseal ,

Diesen Gegensatz wirst du niemals los werden. Wir tun ständig Dinge, die wir verstandesmäßig verurteilen bzw. als falsch erkennen, jedoch mit unseren Gefühlen wollen und begehren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten