Frage von Obligatorisch, 22

Gesellenachprüfung um ein weiteres halbes Jahr wegen Psychischen Problemen verschieben?

Hallo ich habe in der Vergangenheit Probleme durch dauerhaften Drogenkonsum bekommen. Bin durch meine Gesellenprüfung gefallen und hätte jetzt eigentlich Mitte Februar meine Nachprüfung. Mein Chef und Lehrgeselle wollen aber dass ich die Prüfung erst im Sommer also gegen Juli mache da meine Leistungen in der Theorie sehr zu wünschen übrig lassen... . Eine Verschiebung der Nachprüfung ist nur mit einem Ärztlichen Gutachten möglich. Hatte schon ein Gespräch beim Psycho. Ist aber schon länger her. Wer kann mir einen solchen Schein ausstellen? Moment geht's mir besser aber ich bin schon recht fertig im Kopf. Will die Prüfung schaffen aber das im Februar wird wohl nichts... . Ich bitte um eure Hilfe!

Liebe Grüße

Antwort
von vierfarbeimer, 22

Nun, in deinem Fall solltest du dir einen Psychiater suchen, der dir ein ärztliches Gutachten ausstellt. Du solltest deinen Hausarzt bitten dir eine Empfehlung auszusprechen.

http://www.anb-ev.de/gutachterliste.pdf

Kommentar von Obligatorisch ,

Erst mal danke für deine Antwort. 

Ich hab von einem Arzt eine Liste von Psychologen in meiner Umgebung bekommen. Sollte mir jeder Psychologe so ein Gutachten austellen können? Muss ich mich trotzdem mit meinem Hausarzt in Verbindung Setzen?

Kommentar von vierfarbeimer ,

Nein, nicht jeder Psychologe kann ein Gutachten ausstellen. Dafür braucht man eine Zusatzqualifikation und eine staatliche Anerkennung. Die Psychologen selbst können dir darüber am ehesten Auskunft geben, wenn du ihnen sagst, dass du ein Gutachten zur Vorlage bei der Handwerkskammer brauchst. Der Hausarzt muss natürlich nicht involviert werden. Ich habe ihn nur als Vermittlerrolle erwähnt.

Kommentar von Obligatorisch ,

Alles klar, vielen Dank du hast mir sehr weiter geholfen?

Grüße 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten