Frage von xXKayroXx, 56

Geschwür beim Hexenwels! Dringende Hilfe!?

Mein Hexenwels hat seit heute diese komische Geschwür am rechten Auge. Weis wer was das ist? Oder wie man es bekämpfen kann? Habe im Internet nichts genaues gefunden...

Er ( wahrscheinlich männlichen) lebt mit einen Weibchen und 3 Antennenwelse in einem 120liter Aquarium( Juwel Lido 120 mit außen Filter). Das Becken läuft seit einem 3/4 Jahr und ist bepflanzt. Außerdem wohnen noch ein Schwarm Neons und drei Black Mollys in dem Becken, sowie ein Kampffisch. Bitte um schnelle Antwort

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo xXKayroXx,

Schau mal bitte hier:
Krankheit Aquarium

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Daniasaurus, Community-Experte für Aquarium, 28

Hallo,

Das sieht stark nach der Beulenkrankheit aus. Ursachen können verschiedene Parasiten sein.

Ein Tumor oder ein Fettgeschwür wächst nicht über Nacht auf diese Größe.

Welse vertragen weder Salz noch die "üblichen" Breitbandmedikamente. Nichts desto trotz würde ich das Tier Separieren und es mit Sera Baktopur Behandeln. Das vertragen sie noch am ehesten.

Übrigens ist dein Besatz überhaupt nicht Optimal. Deine Tiere brauchen verschiedene Wasserwerte ( Mollys Brackwasser, Neons weiches saures Wasser). Und der Betta Splendens gehört in strikte Einzelhaltung !
Stress, Überbesatz und keine Optimalen Wasserwerte für das Tier führen schnell zu Krankheiten und dann zum Tod.

Gute Besserung dem Tier.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community