Frage von LeDreamer, 63

Geschwollene Augen verhindern?

Hiii^^ ich habe morgens immer mega geschwollene Augen , die sogar teilweise mein sichtfeld einschränken. die schwellung bessert sich im laufe des tages (geht aber nicht ganz weg). Wisst ihr was ich tun kann um die Schwellung schon von anfang an zu verhindern? Also dass sie erst garnicht so stark wird? Bzw. weshalb schwellen die augen überhaupt an?

Ps: ich weis , dass man die schwellung im nachhinein bessern kann, indem man einen kalten löffel oder teebeutel gegen sein auge drückt (was bei mir aber nicht besonders wirkt)

Antwort
von Gnubbl, 37

Da diese Schwellungen vor allem morgens sind könnte es eine Allergie sein. Eventuell auf Federn. Versuch es doch mal mit einem Allergikerkissen und einer Allergikerbettdecke.

Antwort
von Vanessa208, 24

Vielleicht eine Stauballergie? Wenn es nur über Nacht kommt, dann vielleicht wirklich mal Kissen austauschen und Allergie-Bettwäsche ausprobieren. Geh mal zum Arzt damit, der kann sowas testen.

Antwort
von xaxlxixnxax, 20

Hey:) Wenn du aufstehst 2 Löffel in Die Friertuhr stellen für ca.1/2 Min.!:) dann auf die Augen legen für 1 minute und die schwellung geht vorbei !:) LG

Antwort
von DarkFerrari, 23

Du hast eine Allergie auf Gras( Heuschnupfen) geh in eine Apotheke da gibt es tropfen welche dir helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community