Frage von batu56, 21

geschwolene lymphknoten?

Hallo. Ich bin 16 Jahre alt bin dünn und Schlank und vor monaten oder vielleicht auch ein Jahr hab ich bemerkbar gemacht das ich am hals neben Schlagader c.a ein lymphknoten habe die 2 cm ist oder 1.5 cm . Hab eine auch so am nacken und linke seite am nacken auch. sie sind Hart , gut beweglich und Schmerzlos . Ich war 2 mal beim HNO Arzt er meinte es wäre Normal . Soll ich morgen wieder dahin ? Ich hab angst mit krebs undso :( kann mir einer bitte Tipp geben. Ich hab gehört das bewegliche lymphknoten harmlos wären stimmt das?

Antwort
von ponyfliege, 12

für solche sachen ist der hno arzt nicht zuständig. hals- nasen- ohrenarzt für lymphknoten wäre mal was neues.

geh zum hausarzt und lass einen ultraschall machen - und auch mal einen ultraschall von der schilddrüse. oder lass dich dafür überweisen.

das am hals neben der schlagader kann durchaus die schilddrüse sein - und wenn man die sehen oder fühlen kann, ist das näherer betrachtung wert.

Antwort
von anaandmia, 11

Warum hast du angst ? Jeder hat lymphknoten ? Und solange sie nicht weh tun ist alles in ordnung. Selbst wenn sie mal weh tun ist das i.d.R. nichts schlimmes. Also vertraue dem Arzt und beruhige dich wieder !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten