Frage von Julinacht123, 53

Geschwister-Streit-Bevorzugung?

Hey, hier mal ne Frage an die Leute unter euch mit Geschwistern. Und ich meine jz nicht diese Moralaposteln die sich suuuper mit ihren Geschwistern verstehen und so ich meine die Geschwister, die sich nicht ausstehen können. Denn nur die können meine Frage verstehen. Ich habe nämlich eine 4 Jahre jüngere Schwester, die die Hölle ist!! Sie petzt ALLES, ist der absolute LIEBLING meiner Mutter und komplett hinterhältig und furchtbar. Und das ist noch nicht mal nur mir aufgefallen, sondern auch der Mutter meiner BF und der Mutter ihrer Freundin usw, dass sie komplett verwöhnt ist und sich alles erlaubt, weil sie wie schon gesagt, der absolute Liebling meiner Eltern ist! Sie beleidigt mich, was kommt? "Rate mal woher sie diese Wörter hat?" Ja und woher ich die habe juckt keinen oder was? Das ist das schlechteste Argument ever. Wenn ich sie beleidige, dann beleidigen mich meine Eltern ZURÜCK und meinen dann sehe ich wie das ist. Aber das kann man doch nicht vergleichen, oder? Wenn sich Geschwister beleidigen oder die Eltern das machen? Sie meinen auch, das sei nicht normal von mir und ich solle auf ein Internat usw. Haben euch eure Eltern schonmal ... rschloch oder blödes Sch... sstück genannt? Wisst ihr wie man sich da fühlt? Und meine kleine Schwester:"Aawww Evimaus, deine Schwester is schon Sch... sse oder?" 😩 Jetzt meine Frage: Findet ihr das normal? Geschwister beleidigen sich eben manchmal, nicht wahr? Was soll ich machen? Sie hassen mich iwie und lieben meine Schwester hab ich das Gefühl...

Antwort
von AliEli97, 32

Also mein Bruder und ich haben früher immer geprügelt bis einer geblutet oder geheult hat. Da war meistens mein Bruder der schuldige weil ich eben die 2 Jahre jüngere Schwester war. Ich hab aber immer mit ärger bekommen😄 aber das Verhalten mit den Beleidigungen von deinen Eltern finde ich nicht normal.. haben außenstehende Personen deine Eltern schonmal auf das Bevorzugen deiner Schwester mal angesprochen? Wenn ja, wie haben sie reagiert?

Kommentar von Julinacht123 ,

Ja haben sie aber meine Eltern haben das komplett ignoriert und dann schlechte Strories über mich erzählt

Antwort
von biherrscher, 24

Also das Eltern Kinder beleidigen kenn ich nur von meiner Nachbarin. Allerdings sind die kinder echt schlimm ( treten bis 23 uhr gegen die wand, machen fi** Bewegungen vor der Mutter, die Kinder schlagen sich ( aber wenn schon denn schon rihtig ) beleidigen die Mutter und treten sie auch) bei dir finde ich das übertrieben von deinen Eltern ( mal ganz davon abgesehen das sie das sowieso nicht machen sollten). Geschwister beleidigen sich ständig min. 1 mal die woche. Jz stell ich mir die frage ob du echt noch unter solh ein Haushalt leben willst?

Kommentar von Julinacht123 ,

Na ja muss ich wohl oder?

Kommentar von biherrscher ,

also es gäbe da ja noh das Jugendamt es hört sich schlimm an ist aber nicht so. Sie handeln ja immer noh im sinne des kindes/jugendlichen.

Antwort
von Vivibirne, 15

Am besten ignorierst du deine Schwester auch wenns dir schwer fällt
Das ist der beste Tipp und Weg sie zu bestrafen ohne sie zu schlagen oder zu beleidigen! Glaub mir!

Antwort
von Zuckerfeen, 25

Das ist ja mega krass du hast mein beileid ich dachte am anfang mit deinen eltern aussprechen aber das scheint unmöglich es gibt nur zwei möglichkeiten ein "unfall" oder auswandern

Kommentar von Julinacht123 ,

Ein "Unfall" :'D Is klar.. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten