Geschwindigkeitsüberschreitung in der Probezeit.. Konsequenzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei Überschreitung der Geschwindigkeit um 35 Km/h bekommst du

160 Euro +28,50 Gebühren und Auslagen + Anordnung Aufbauseminar + 2 Punkte + 1 Monat Fahrverbot .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zusätzlich müßte es noch ein Fahrverbot geben, im Bußgeldkatalog bei Fahrern außerhalb der Probezeit zu finden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie süss. In der Schweiz wäre der Lappen 1,5 Jahre weg, du müsstest zum Psychologen, den Führerschein neu machen und ca 2000.- Strafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du gelesen hast stimmt. 

Bußgeld, Aufbauseminar und Verlängerung der Probezeit. 

Den Schein bekommst du entzogen wenn du das Aufbauseminar nicht innerhalb von 3 Monaten besuchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Appfrifri
02.06.2016, 21:32

Erst mal danke für deine Antwort. 

Macht es einen Unterschied,  wenn der Fahrer minderjährig ist (16-17 Jahre)

Beispiel: A1 Führerschein mit 16

0

1 Monat Fahrverbot kommt noch zu deiner Aufzählung dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?