Frage von DerMalt005, 27

Geschwindigkeits messer beim Fahrrad kaputt?

Ich habe mal vor 2 Jahren zum Geburtstag einen geschwindigkeits messer fürs Fahrrad bekommen. Am lenker war die Anzeige. An den Speichen hat man dann so ein kleines ding befestigt. An der stange vom Lenker, die runter zum Rad führt hat man dann ein Messgerät drangemacht, was immer gezählt hat, wie oft das kleine ding einmal rum braucht. Leider ist mir schon am 2. Tag das kleine Ding verloren gegangen. Keine Ahnung warum. Meine Frage: Kann man das irgendwie faken, also ist das vielleicht nur eine art magnet oder so. Kann man da irgendwas anderes drantun, was das Messgerät auch erkennt? Danke im Vorraus

Antwort
von RobertLiebling, 20

Das Ding an den Speichen ist ein handelsüblicher Magnet. Sowas gibt's einzeln zu kaufen.

Bei flachen Speichen kann man auch einen kleinen Neodym-Magneten mit einem Tropfen Sekundenkleber direkt auf die Speiche kleben.

Antwort
von DreiGegengifts, 20

Wenn es ein teurer Fahrradcomputer war, gibt es vielleicht Ersatz. Ansonsten kostet ein Tachometer neu auch nur 10 Euro.

Antwort
von Reisekoffer3a, 17

Nein, da kann man nichts anderes dran tun.

Wenn es das Teil nicht nachzukaufen gibt hilft nur ein neuer Tacho.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten