Geschützt wenn Periode in der Pillenpause ausbleibt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt, gut sortiertem Supermarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Wenn du mit der Pilleneinnahme nicht am ersten Tag deiner Periode begonnen hast, warst du nach 7 korrekt eingenommenen Pillen geschützt.

Die "Pille danach" kann deine normale Pille außer Kraft setzen - du bist erst wieder sicher nach 7 korrekt eingenommenen Pillen des neuen Blisters geschützt - egal, ob du nun blutest oder nicht.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coreya1993
28.10.2016, 10:57

Danke, das klingt gut :)

0

Hallo Coreya1993,

nach Einnahme der Pille Danach tritt die Blutung ca. zum erwarteten Zeitpunkt auf, ggf. auch etwas früher oder später. Dies ist aber individuell verschieden.

Nach der Einnahme der Pille Danach sollte bis zur nächsten Blutung, mindestens jedoch 14 Tage zusätzlich mit Kondomen verhütet werden (davon mind. sieben Tage kontinuierliche Einnahme der regulären Pille), damit der Schutz sicher wieder gewährleistet ist.

Wenn deine Blutung ungewöhnlich lange ausbleibt, wende dich am besten zur Beratung an deinen Frauenarzt. Denn vor Einnahme der regulären Pille sollte eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coreya1993
30.10.2016, 23:37

Danke für die Antwort. Die Blutung hat heute eingesetzt, damit hat sich das jetzt auch geklärt :) 

0

spätestens wenn du 7 pillen ordnungsgemäß genommen hast, bist du wieder geschützt. ob du jetzt in der pause geschützt bist, kann ich nicht sagen da ich nicht weiss, was wann vorher passiert ist. ich würde dir raten, mal die packungsbeilage zu lesen, da steht alles genau drinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen es ist sehr unwahrscheinlich dass du nach der Pille danach schwanger bist.
Die Periode kann auch ausbleiben weil sich dein Körper erstmal wieder an die Pille gewöhnen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GravityZero
28.10.2016, 09:26

Es ist sogar sehr wahrscheinlich wenn sie nach dem Eisprung genommen wurde, denn dann ist sie wirkungslos.

0

Also erstmal hast du mit der Pille keine Periode. Dann bist du spätestens nach der 7. Einnahme geschützt wenn die aller erste Einnahme nicht am Tag der Periode war - danach bist du immer geschützt, auch in der Pause sofern du keine Fehler machst. Wann ist es passiert? Wozu die Pille danach?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coreya1993
28.10.2016, 09:28

Die Pille danach, weil der Unfall mit dem Kondom ziemlich am Anfang der Pilleneinnahme war. Da war ich ziemlich sicher noch nicht wieder geschützt. Und bei der Pille danach heißt es, dass man trotz Pilleneinnahme erst wieder geschützt ist, nachdem die Periode in der Pillenpause erfolgt ist. Wenn diese nicht kommt, weil sich das eben noch einpendeln muss, bin ich allerdings überfragt, ob die Pille trotzdem wieder normal wirkt...

0