Frage von MarshmallowEis, 77

Kann man Geschlechtskrankheiten bekommen durch ungeschützten Oralverkehr?

Ich will mein Problem mal ganz kurz beschreiben: letztens war ich mit einem Mädchen im Wald und sie hat mich geküsst, danach holte sie einfach mein "bestes Stück" aus der Hose heraus und fing an mich oral zu befriedigen. Mir war es so unangenehm, dass ich nach ein paar Minuten gesagt habe, sie solle doch bitte aufhören.

Das Problem ist: ich kannte sie gerade mal eine Woche und habe dann später durch Freunde erfahren, dass sie wohl schon häufiger sexuell aktiv war.

Jetzt mache ich mir schon seit 2 Wochen riesige Sorgen, da der Oralverkehr ja ungeschützt war. Und ich wüsste nicht, wie ich es meinen Eltern erklären könnte, dass ich mich auf sexuell übertragbare Krankheiten testen lasse.

Kennt jemand vielleicht das (am besten prozentuale) Risiko einer Infektion für mich? Ich meine, ich war ja nicht der rezeptive Part.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit bis hierhin.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Unterhosen96, 49

Wenn du keine größere Wunde am Penis hast und sie keine größ0ere Wunde im Mund, kann dir dabei realtiv wenig passieren. Wenn duaber schon eine Geschlechtskrakheit hattest, könnte sie die jetzt auch haben...

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 66

Hallo,

wenn sie dich Oral befriedigt hat, besteht für dich so gut wie kaum ein Risiko. Das wäre für dich nur möglich, wenn sie eine große Wunde wie einen ausgeschlagenen oder gezogenen Zahn hätte und somit Blut auf deinen Penis gelangen würde. Aber mit so einer Wunde würde sie dich wohl kaum mit dem Mund befriedigen. Also keinen Grund zur Panik.

Das Risiko wäre für sie viel höher, wenn Du HIV hättest.

Also keine Angst, du hast dich nicht infiziert.

Gruß

eure Maxie

Kommentar von MarshmallowEis ,

Vielen lieben Dank für deine ausführliche Antwort! Liebe Grüße ☺️

Antwort
von Diverse14, 77

Keine angst. Du kannst dich nicht mit  HIV infizieren. Du höchstens sie.

Kommentar von Diverse14 ,

Also von Oralverkehr jetzt. Beim küssen ist das was anderes.

Kommentar von Rocker73 ,

"Beim küssen ist das was anderes"

Jo, stimmt. Wenn Körperflüssigkeiten ausgetauscht werden kann man sich infizieren.

LG

Kommentar von MaxGuevara ,

Was hat küssen mit HIV zutun? 

Kommentar von MarshmallowEis ,

Und was ist mit anderen Krankheiten? Weißt du darüber etwas?

Antwort
von Adler1946, 74

Ich glaub nicht das dadurch Krankheiten übertragen werden können

Kommentar von dia36 ,

Sicher HIV wird zum Beispiel durch Körperflüssichkeiten also Spucke übertragen^^

Kommentar von MaxGuevara ,

Ich hoffe du meinst das mit demKüssen nicht Ernst. Denn sonst würde ich jetzt mal gewaltig über dich lachen.

Kommentar von Adler1946 ,

Ich mein küssen darf man sich ja solang man keine offenen Wunden hat bin mir aber nicht sicher ob das auch übertragen wird wenn man einen geblasen bekommt, wäre aber dann komisch wenn ja

Kommentar von Adler1946 ,

Wenn sie eine offene Wunde hat oder du und HIV dann infizierst du dich du Alman Lern lesen

Antwort
von jam17, 67

Also von oralVerkehr kannst du kein HIV bekommen nur sie kann wegen sperma. oder du hast irgendwie Blut oder sperma von ihr z.B ins Auge bekommen

Kommentar von Adler1946 ,

Von ihr Sperma bekommen was laberst du da ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community