Frage von januar2000, 157

Geschlechtskrankheiten beim lecken?

Hallo ich möchte gerne eine freundin lecken und wollte fragen ob sich da schon geschlechtskrankheiten übertragen können ?

Antwort
von Darkmalvet, 49

In erster Linie Entzündungen im Mund und Rachenraum, auch wenn deine Freundin ganz gesund ist, einfach nur durch Bakterien, die ihre Vagina besiedeln.

Sollte sie eine Geschlechtskrankheit haben, kann diese natürlich so auch übertragen werden, insbesondere bei Viruserkrankungen oder Syphillis, wobei mal abgesehen von Hepatitis B und Herpes es erstmal eine kleine Wunde in deinem Mund braucht, damit du dich anstecken kannst.

Vorsicht bei Herpes, die Herpesviren Typ 1 und Typ 2, die Lippen- (normalerweise Typ 1) und Genitalherpes (normalerweise Typ 2) verursachen sind sich so ähnlich, dass sie auch die jeweils andere Krankheit verursachen können, sollte sie an die entsprechende Stelle gelangen.

sollte sie Genitalherpes haben, würdest du vielleicht Lippenherpes bekommen, oder wenn du schonmal Lippenherpes hattest, könnte es sein, dass deine Ausbrüche in Zukuft heftiger werden, da sie dann von 2 Virusarten gleichzeitig verursacht werden.

Wenn du im Herpes an der Lippe hast, dann darfst du sie auf keinen Fall lecken, auch nicht, wenn sie auch schonmal Herpes an der Lippe hatte und du sie deshalb küssen darfst.

Rein theoretisch können auch Tripper und co übertragen werden, sollte sie das denn haben, aber dann würdest du davon keinen Tripper bekommen, sondern einfach nur eine eitrige Hals und Mandelentzündung, die aber wieder von alleine weggeht.

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 72

Was man sich beim Lecken holen kann? Wenn Du es richtig machst eine Menge Komplimente! Wenn Du sie etwas ärgerst und sie z.B. kurz vor dem Höhepunkt ausbremst und sie (noch) nicht kommen lässt, kann es allerdings auch eine Morddrohung werden ("ich bring' Dich um, wenn Du nochmal aufhörst...!" - alles schon gehört) - damit musst Du ggf. also zurechtkommen... ;-)

Ernsthafte Krankheiten sind eher nicht zu befürchten - mach' Dir keinen Kopf! Ich nehme ja auch an, dass Du Deine Freundin nicht auf dem Drogenstrich oder einer Gangbang-Party kennengelernt hast - oder?! Das gefürchtete HIV wurde meines Wissens noch nie nachweislich oral übertragen und für die anderen Dinge gibt es im Zweifelsfall Antibiotika. Kein Grund also auf das Lecken zu verzichten! 

Es gilt schliesslich: "Oralsex ist die wahre Kunst, den fi....en können sogar die Affen!"

Seid nett aufeinander!

R. Fahren 

Antwort
von Katharsis036, 80

Ja, aber das hängt von der Krankheit ab. AIDS lässt sich so übertragen.

Die Kunst ist es die Krankheiten am Geschmack zu erkennen ;)  :P

Antwort
von Wuestenamazone, 63

Ja das kann sich so übertragen

Antwort
von Fun92, 75

Ja das geht auf jeden Fall

Deshalb gibt es das Lecktuch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten