Geschlecht Baby?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo liebe Fragestellerin,

klar interessiert es Dich brennend. Kann ich gut verstehen, ging mir gar nicht anders. Meistens ist eine sichere Aussage ab der 20. Schwangerschaftswoche möglich. Geht auch schon vorher. Kommt dann aber auch immer darauf an, wie das Kind bei der Untersuchung liegt. Wir mussten sehr lange warten, weil unsere Tochter uns meistens den Rücken bei der Untersuchung zugewendet hat.

Zu 100 % sicher ist man ohnehin nie. Die meisten Ärzte geben immer nur Wahrscheinlichkeiten an und legen sich nie fest. Wenigstens war das bei uns so. Aber frag ruhig deinen Frauenarzt, der kann Dir das noch viel besser erklären.

Liebe Grüße und alles Gute für Dich und Deinen Nachwuchs
DatSchoof

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzlichen Glückwunsch zum Bauchwunder!

Mit Bestimmtheit wird Dir in diesem Stadium keiner etwas sagen - aber vielleicht hast Du Glück, Babylein ist zeigefreudig und Du bekommst zumindest eine Tendenz. Generell ist es, meiner Erfahrung nach, bei Jungs einfacher, sicher zu sein, dass da etwas ist (was nicht die Nabelschnur ist), als bei Mädels sicher zu sehen, dass da NICHTS ist. 

Bei unserem Sohn jedenfalls war es sehr früh GANZ klar, dass es ein Junge wird - er hat sich quasi breitbeinig auf das Ultraschallgerät gesetzt. ;-) Bei unserer Tochter bekamen wir ein "rosa Tendenz". Bei unserem Sohn hätte selbst ein Laie gewusst, was es wird, Töchterchen war da schon etwas zurückhaltender. 

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!
Meine Ärztin wollte mir in der 15 Woche noch nicht nachschauen weil sie nichts falsches sagen wollte! In der 18 Woche hat sie dann eindeutig gesehen, dass es ein Mädchen wird! Bin jetzt in der 35 Woche und bis jetzt hat sie es jedes Mal wieder bestätigt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir steht die Frage ebenfalls ins Haus. Aber zum 2. Mal.

Unser Sohn war ein wirklicher Schlingel.  Immer wenn wir versuchten etwas am Ultraschall zu erkennen drehte er uns bis Woche 21 den Rücken zu. Jetzt beim 2. Kind, wo ich hoffe es wird ein Mädchen, werden wir es in Woche 16 einmal versuchen etwas zu erkennen. Wenn nicht dann bei der nächsten Untersuchung in Woche 19.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwa ab der 18.Schwangerschaftswoche kann man es eindeutig erkennen. Kommt aber auch immer drauf an wie das Baby liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab in der 19. ssw gefragt und er meinte, es sähe nach Mädchen aus, aber er könne es nicht genau sagen. In der 36. ssw hat er mir dann zu 100 % bestätigt, dass es ein Mädchen ist. Davon mal abgesehen ist es doch egal... solange das Würmchen gesund ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Also bei meiner Tochter habe ich die erste Geschlechts Erkennung mit 19 SSW erhalten, danach habe ich von 2 anderen dies bestätigt bekommen aber alle 3 hatten unrecht! Es hieß bis zur Geburt bekomme einen Jungen aber habe eine Tochter erhalten! Daher würde ich mich nicht mehr auf Prognosen verlassen!

Wünsche dir eine schöne Schwangerschaft und ein gesundes Baby 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Ich bin jetzt in der 30. SSW und bei mir gibt es nur eine Tendenz. Das Baby liegt halt immer doof. Macht uns aber nix, wir sind entspannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?