Frage von pascapone3443, 25

Ist Geschirrspülmittel hautverträglich?

Was kann passieren, wenn man sich aus Versehen mit Geschirrspülmittel gewaschen hat, weil die Glühbirne im Bad ....?

Antwort
von stertz, 21

Was soll schon passieren? Geschirr spült man oft mit der Hand und kommt dabei auch zwangsläufig mit dem Spülmittel in Verbindung. Ist das Ernst?

Antwort
von Olga1970, 17

Da wird mit deiner Haut nicht viel passieren, außer, dass sie sehr trocken ist. Also deine Haut mit Bodylotion eincremen, damit du ihr wieder Feuchtigkeit zuführst, wäre jetzt sehr gut. 

Kommentar von pascapone3443 ,

habe höchstens Gesichtscreme, ansonsten nichst in der Art

Kommentar von Olga1970 ,

Würde auch gehen notfalls, denn Gesichtscreme enthält ja auch Feuchtigkeit. Das war auch nur ein Tipp von mir, wenn deine Haut nicht spannt, weil sie ausgetrocknet ist musst du das ja auch nicht tun. Aber sie wäre dadurch natürlich entspannter. Und Reinigungs-/Putzmittel am besten nicht in die Dusche oder an die Wanne stellen ;)

Antwort
von Daguett, 22

Nichts passiert....Ich wasch mich fast täglich mit Spülmittel, ist besser wie Handwaschpaste.

Kommentar von pascapone3443 ,

naja, eigentlich wars ne Mischung zwischen Geschirrspülmittel und Allzweckreiniger

Antwort
von Pangaea, 14

Da wird nicht viel passieren. Geschirrspülmittel ist im Grunde wie Handseife oder Duschgel, nur ohne Pflegestoffe. Das heißt, deine Haut trocknet ein bisschen aus.

Dagegen hilft Creme.

Antwort
von Windspender, 21

passiert nichts anderes als sonst mit seife :)

Antwort
von LLCG89, 25

Dann wirst du sehr sehr trockene Haut kriegen. Warum hast du überhaupt Geschirrspülimittel im Bad...???

Kommentar von pascapone3443 ,

naja, das frag ich mich auch...zum Glück  wars kein Rohrreiniger

Kommentar von Windspender ,

bestimmt geschirr im waschbecken gespült ?! :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten