Frage von AreaB, 38

Geschirrspüler unter der Herdplatte?

Hallo,

Kann man einen Geschirrspüler unter die Herdplatte platzieren?

Wenn die Arbeitsplatte "dick" genug wäre, sollte es theoretisch möglich sein oder ?

Falls es von Wichtigkeit ist:
Eine Induktionsherdplatte ist geplant.
Und ein Einbaugeschirrspüler

Antwort
von Rosswurscht, 9

Das wird nicht gehen, weil man mit der Platte sehr hoch müsste um den Abstand zwischen Arbeitsplatte und Spüler zu gewährleisten.

Und ob der dampfende Geschirrspüler unter dem -elektrischen- Kochfeld sinnvoll ist ist fraglich.

Antwort
von Batzinger, 9

Die meisten E.-Gerätehersteller schließen den Einbau von einer Spülmaschine unter der Kochplatte aus. Ich würde die technische Auskunft des Kochfeldherstellers anrufen. Bei AEG sollte es möglich sein, wenn ein Hitzeschutzboden mit dem vorgeschriebenen Abstand zum Kochfeld eingebaut wird.

Antwort
von Mirarmor, 11

Induktionsplatten brauchen mehr Abstand zum nächsten Gegenstand als Elektro. Die brauchen einen gewissen Luftraum, ich denke zum Abkühlen. Weiß nicht, ob auch das Magenfeld problematisch sein kann.

Einbauanleitung der Induktionsplatten durchlesen.

Antwort
von R4c1ngCube, 8

Solange der Geschirrspüler klein genug ist und die Arbeitsfläche hoch genug ist geht das sicherlich, ja. Dabei geht es eigentlich nur um Platzprobleme - technisch sollte das jedenfalls kein Problem darstellen.

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 6

würde ich nicht machen, unter dem kochfeld wirds warm bzw. heiß. einzige ausnahme: gaskochfelder. da kann man ruhig was drunter machen, die werden nach unten nicht so heiß...

lg, Anna

Antwort
von acoincidence, 8

Nein 👎 

Antwort
von Ree83, 10

Theoretisch ja, aber eigentlich macht man immer Platten und darunter den Ofen...


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community