Frage von Psychn, 36

Geschichtswissenschaft?

Hallo, welche Berufe kann man mit so einem Studium ausüben?

Antwort
von Hardy3, 15

Außer Lehrer(dann muss das Studium aber darauf ausgerichtet sein) bleibt in erster Linie die Wissenschaft. Mit Zusatzausbildung kann man auch in Bibliotheken und Museen arbeiten . 

Sonst bleiben - wie bei vielen Geisteswissenschaften - noch die Medien und Verlage, z. B. ein Lektorat. Für die Medien empfiehlt sich zusätzlich ein Journalistik-Studium.

Antwort
von woizin, 17

Neben den offensichtlichen Jobmöglichkeiten als Historiker erlaubt ein geisteswissenschaftliches Studium den Quereinstieg in viele Berufsfelder, zB in viele BWL-Berufe, Projektmanagement etc

Antwort
von Eselspur, 11

Lehrer, Wissenschafter, Journalist, alles mögliche

Kommentar von Psychn ,

Journalist? Wirklich? 

Kommentar von Eselspur ,

"Ich würde sehr vieles wieder genau so machen, wie ich es gemacht habe. Ich würde wieder ein Studienfach wählen, das mich interessiert: zum Beispiel Geschichte. Danach würde ich mich um eine journalistische Ausbildung bemühen. Parallel zum Studium würde ich als freie Mitarbeiterin für eine Zeitung schreiben. Ich habe mich darauf konzentriert, möglichst schnell zu studieren. Heute glaube ich: Das war für meine weitere Karriere nicht so wichtig."
Anne Will

http://www.spiegel.de/schulspiegel/abi/beruf-journalist-kai-diekmann-michael-ebe...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community