Frage von EmmaTheLover, 31

Geschichtsarbeit Lernen.-.-.-?

Hallo, Ich geh in die 7. Klasse und wir schreiben Morgen eine Geschichtsarbeit übers Deutsche Reich 1830 und Otto von Bismarck usw. und wir haben eben etwas gelernt über Deutsche Kolonien in Afrika (Südafrika) ich bin mir nicht sicher hab im Unterricht nicht aufgepasst, und mein Lehrer hat eben gesagt dass wir das verstehen müssen sonst bringt es uns nicht. Jedenfalls geht es jetzt nur um das Thema Dt. Reich - Südafrika oder irgendie so und wenn irgendjemand jetzt weiß was ich meine währe es sehr sehr nett wenn ihr mir dass irgendwie erklären könntet. :)

Antwort
von Harald2000, 15

In Südafrika waren eigenltich keine dt. Kolonien. Was hast du denn nicht verstanden ? Es steht doch alles im Internet bzw. in deinem Geschichtsbuch !

Kommentar von EmmaTheLover ,

"Die Welt, v.a Afrika wird unter den europäischen Großmächten aufgeteilt" keine Ahnung ich hab wohl wirklich was falsch verstanden oder wir lernen mal wieder nur sche***e 

trotzdem Danke für die Antwort

Lg

Kommentar von Harald2000 ,

Andere Teile von Afrika kamen an das damalige deutsche Kaiserreich 1884 - allerdings nur die bescheidenen Reste, die die anderen übrig gelassen hatten und im Übrigen im Laufe des WK I oder danach 1919 dem Kaiserreich auch schnell abgenommen hatten. Das waren Deutsch-Ostafrika, Deutsch-Südwestafrika, Kamerun und Togo. Sansibar wurde gegen Helgoland (damals im Besitz von England) getauscht. Heute erinnern nur noch ein paar deutsche Namen auf der Landkarte an diese Zeit: Caprivi-Zipfel, Lüderitzbucht etc.

Antwort
von Seeehrguterrat, 12

Hast du keinen Heftaufschrieb?
Und einer deiner Klassenkameraden wird dir sicher helfen können ... An die solltest du deine frage stellen;) am besten sofort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community