Geschichte: Wieso ist Europa nicht genau definierbar?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Europa zu definieren ist daher schwierig, weil man sich erstmal die Frage stellen muss anhand von was definiere ich Europa. Anhand der Geografie? Dann zählen die Türkei zur Hälfte dazu. Anhand der Abendländischen Kultur? Dann wäre die Türkei komplett raus und Spanien während der besetzung der Araber zB auch. Nimmt man die Demokratie, wären am Anfang nur Griechenland und die römische Republik anwärter auf Europa.

Jeder versteht unter dem Begriff europa etwas anderes znd setzt andere Prioritäten. Und je nachdem welche, kommen Länder hinzu oder verschwinden. Das macht eine klare allgemein gültige Definition schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man diese Frage geografisch betrachtet, dann gibt es eine Antwort. "Man versteht unter einem Kontinent eine große zusammenhängende Landmasse, die durch Wasser oder andere natürliche Grenzen völlig oder zumindest fast völlig abgegrenzt ist."

Europa und Amerika ist eindeutig durch viel Wasser abgegrenzt. Nur Europa und Asien eben nicht, es gibt keinen Übergang, die Grenze ist rein willkürlich. Moskau, die baltischen Staaten und die Ukraine  liegen Europa. Nur warum dann die Türkei in Asien, obwohl es auf der gleichen Höhe liegt. Warum gilt dann das weiter östlich gelegene Georgien dann doch noch zu Europa?

Geografisch gesehen ist Europa nicht definierbar. Bestenfalls über Kulturen, aber auch hier kann man fragen, sind die Iren und Russen kulturell wirklich so sehr verwandt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JBEZorg
30.11.2015, 10:28

Geografisch ist Europa sehr eindeutig definiert. Nur in Deutschland wird offensichtlich Erdkunde nicht vernuenftig unterrichtet.

0

Also ich würde mal sagen, dass wenn es sich auf Griechenland und das Imperium Romanum zu beziehen hat, sind insofern Europas Grenzen nicht eindeutig, dass sich diese Staaten auch über Asien und Afrika erstreckten, aber in Europa entstanden und auch nach ihrem Zerfall immer noch eine Bedeutung für Europa haben (Recht, Kulturelle Einrichtungen, etc.).
Wenn es nur grundsätzlich darum geht, dass Europas Grenzen nicht klar definiert sind, hat es damit zu tun, dass das kulturelle und das geologische Europa nicht deckungsgleich sind. So liegt zum Beispiel Russland, dessen Anfänge eindeutig in Europa liegen auch in Asien; die Türken, ein eigentlich asiatisches Volk, bewohnen auch das stark griechisch-römisch geprägte ehemalige Konstantinopel; Island, dass von Wikingern einst besiedelt wurde, befindet sich sowohl in Europa, als auch in Nordamerika; Spanien besitzt kleine Gebiete Afrikas; usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Europa (altgriechisch Εὐρώπη, Eurṓpē) ist einErdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt. Obwohl es geographisch gesehen einSubkontinent ist, der mit Asien zusammen den Kontinent Eurasien bildet, wird es historisch und kulturell begründet meist als eigenständiger Kontinent betrachtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dermi
29.11.2015, 11:55

Aber da steht ja nicht drinne wieso es nich definierbar ist

0
Kommentar von AppleTea
29.11.2015, 12:06

Das ist doch eine Definition. Oder worauf willst du hinaus?

1

kannst Du bitte genauer sagen, was Du suchst 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dermi
29.11.2015, 11:52

Eben, die Fragestellung lautet einfach: wieso ist europa nicht genau definierbar:D

0

Was möchtest Du wissen?