Geschichte Grundwissen Oberstufe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich empfehle dringend das Buch " Chronik der Deutschen " aus dem Chronikverlag. Das liest sich in den jeweiligen Jahren wie eine Zeitung und ist aufgeteilt in sachliche Berichte, Quellen ( zeitgenössische Artikel )  und Zeittabellen. Damit bin ich vor 32 Jahren gut durchgekommen und dieses Jahr mein Sohn auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich komme nach den Ferein in die 12. Klasse und habe auch GE-LK! :)

1. Der gute alte Nationalsozialismus ist immer vertreten! Mach dich mit dem ganzen Ablauf des zweiten Weltkrieges, der Machtergreifung und allem, was noch so dazugehört gut vertraut, schadet nicht...

2. Flüchtlinge sind derzeit ein großes Thema. Erkundige dich schon mal, wie Polen, Deutsche, Tschechen und andere Völker (aber vorwiegend Deutsche und teils auch noch Polen) im zweiten Weltkrieg geflohen sind bzw. umgesiedelt oder vertrieben wurden (mit den Begriffen Flucht, Vertreibung, Umsiedlung usw. kannst du dich auch schon mal vertraut machen ^^).

3. Die Begriffe Krise, Umbruch, Revolution, Reform etc. spielen schon zu Beginn des ersten Semesters eine bedeutsame Rolle! (war zumindest bei uns der Fall, aber dazu wurde dir bereits Literatur empfohlen! :D)

Aber ganz ehrlich, chill doch lieber und genieß die Sommerferien :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt natürlich auf euer Schulcurriculum an. Vielleicht erkundigst du dich mal bei einem Geschichtslehrer deines Vertrauens, welche Themen an deiner Schule behandelt werden.

Zur Vorbereitung kann man gute Bücher lesen, aber ich könnte dir erst Vorschläge machen, wenn ich weiß, welche Themen dich interessieren.

Allerdings kann man statt meist umfangreicheren Büchern auch kürzere Informationen zu vielen unterschiedlichen Themen nutzen. Ich empfehle dir zum Einstieg, einmal auf folgender Seite zu stöbern und das eine oder andere Heft, das dich interessiert, zu lesen:

Ich rate dir auch, auf der genannten Seite mal ausgiebig herumzustöbern. Du kannst u. a. sehr gute Bücher kaufen, die zu sehr günstigen Sonderpreisen angeboten werden.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragerinAntwort
28.06.2016, 19:59

Oh ja über eine Buch empfehlung wäre ich dir sehr dankbar!:) Ich interessiere mich für die Geschichtlichen Themen: Krisen, Umbrüche und Revolution. Hast du da was passendes für mich?:)

0
Kommentar von Dachtichsmir
28.06.2016, 20:12

Der Unterricht in der Q1 und Q2 orientiert sich ausschließlich an den heute schon für 2018 vorgegebenen Themen im Zentralabitur. Diese Themen kann man heute schon bei den Landesschulministerien aufrufen. So war merkwürdigerweise das gesamte Dritte Reich in den Jahren 2014 bis 2016 im LK Geschichte eigentlich kein Thema.  Deswegen ist das vorbereitende Erlernen der Geschichte von Friedrich II. bis zum Tod von Egon Bahr vollkommen überflüssig

0