Frage von AnnieFullbuster, 43

Geschichte für den Deutsch Unterricht?

Hey, Leute! Also, es ist so. Wir haben im Deutsch Unterricht verschiedene Begriffe auf Zettel geschrieben. Jeder von uns hat dann drei dieser Zettel gezogen und soll zu diesen Wörtern eine Geschichte schreiben. Meine Wörter sind "Okkultismus" "London" und "Dämon". Ich bekomme einfach keine Ideen zu den Wörtern. Wenn ihr eine kleine Anregung oder eine Idee nicht mehr braucht oder gerade bereit habt, würde mich das sehr freuen! Bitte keine Kommentare, wie ''du bist nicht kreativ genug" oder "lass es doch einfach". Danke im Voraus ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ninni381, 29

Hi! Welche Vorgabe bezüglich Mindestanzahl Wörter/Seiten gibt es denn?

Kommentar von AnnieFullbuster ,

Es sollten mindestens vier Seiten werden

Kommentar von Ninni381 ,

Wow, ok... Also als Idee hätte ich Folgendes: Eine deutsche Familie erbt ein altes Haus in einem Stadtteil von London. Sie wollen es in den Sommerferien renovieren, um es danach gewinnbringend zu verkaufen. Während der Arbeiten sieht die jugendliche Tochter in einem Spiegel in ihrem Zimmer immer wieder eine unheimliche Gestalt, doch niemand glaubt ihr. Die Eltern denken, dass die Tochter einfach nur nach Hause will, um mit ihren Freunden zusammen zu sein. Die Tochter jedoch forscht im Archiv einer Londoner Bibliothek über das Haus nach, und findet heraus, dass dort früher ein Hexenzirkel Beschwörungen mit Blutopfern abgehalten hat. Als sie im Haus versucht, mit anderen Jugendlichen, die sie in der Bibliothek kennengelernt hat, eine Geisteraustreibung durchzuführen, entfesseln sie einen Dämonen, der zuvor im Spiegel gefangen war. Nun erlebt die ganze Familie im Haus das pure Grauen, und sie suchen Hilfe bei einem Londoner Experten für Okkultismus und Dämonenaustreibung. Am Ende scheint die Austreibung erfolgreich, und sie verkaufen das Haus und reisen zurück nach Deutschland. Dort allerdings, ein paar Tage nach der Ankunft, sieht das Mädchen plötzlich wieder eine Erscheinung hinter sich im Badezimmerspiegel stehen...

Kommentar von AnnieFullbuster ,

Wow, also gruselig ist das auf jeden Fall. Mal sehen, ob meine Deutschlehrerin das verkraftet. Aus jeden Fall danke! Ich werde die Idee noch etwas abändern wenn es dir nichts ausmacht ;) vielen Dank!!!

Kommentar von Ninni381 ,

Nun, dann soll die gute Frau beim nächsten Mal mit ihren Aufgabenstellungen etwas vorsichtiger sein... ;-))) Klar, bitte mach' damit, was immer du willst! Viel Spaß

Antwort
von Spuky7, 26

Ein Geisterjäger in London befreit verspukte Häuser von Dämonen. Das Wort Dämon kommt in der christlichen Lehre vor. Exorzismus ist die Befreiung von Dämonen. Geisteraustreibung. Oder in London gibt es einen okkulten Zirkel aus Anglikanern, der Besessenen die Dämonen austreibt durch Gebete. So ähnlich.

Kommentar von AnnieFullbuster ,

Du hast mich auf eine tolle Idee gebracht! Danke!!! ;)

Antwort
von Pudelcolada, 13

Ich sage nur: Sherlock Holmes muss ran!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten