Frage von Shreddin, 48

Geschichte - Wie schreibe ich eine Beurteilung über die Vertreibung der Deutschen in Ostpreußen?

Folgendes muss man berücksichtigen:

Sachurteil: aus der Zeit heraus Werturteil: aus heutiger Sicht

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zehnvorzwei, 31

Hei, Shreddin, damals war es bitterböses Unrecht, das vor allem die Sowjetunion den unschuldigen Zivilisten in den eroberten Gebieten antat: Raub ihrer Heimat und ihres Hab und Guts ohne jedes Erbarmen.

Heute sehen wir darin eine verständliche Reaktion der Sieger, die Rache übten für das millionenfache Unrecht des Nazistaates. Wir haben heute diese Episode der Geschichte dem Frieden an unseren deutschen Grenzern und in Europa geopfert.

Oder so. Grüße!

Kommentar von zehnvorzwei ,

Sternchens Dank!

Antwort
von Kapodaster, 36

Wie du die schreibst? Am besten selbständig.

Wir sind nicht Deine Hausaufgaben Hiwis.

Antwort
von voayager, 29

Hausaufgaben solltest du schon selbst anfertigen. Spezielle Zusatz-Fragen kannste indes stellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community