Frage von Sebbi128, 75

Geschenke/Aufmerksamkeiten an Mitarbeiter/Arbeitnehmer (Getränke)?

Hallo, Bin etwas verwirrt, Geschenke an Mitarbeiter sind ja steuerfrei und man kann sich die vorsteuer ziehen. Wenn eine Aufmerksamkeit bis 60€ vorliegt., dann gibt es ja noch die lohnsteuerliche Grenze von 44€ ( Anlass egal) wie verhält es sich da mit der Vorsteuer? Wie sind Getränke (Wasser/Kaffee),zubehandeltn? Zählen die in einer Grenze mit rein? Kann ich Vorsteuer ziehen? Danke

Antwort
von MenschMitPlan, 41

Bei den Sachbezügen ist es so, dass, wenn beim Einkauf dafür bzw. bei seinen Bestandteilen der Vorsteuerabzug möglich war, der Sachbezug auch umsatzsteuerpflichtig gegenüber dem AN abgerechnet werden muss. Bei Getränken für die Belegschaft ist der VSt-Abzug möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten