Frage von ChristianBenner, 65

Geschenke zur Geburt. Tip?

Guten Tag zusammen! :)

Bald bekomme ich meinen ersten Enkelsohn und wenn ich ehrlich bin, habe ich nicht die geringste Ahnung,was man zur Geburt schenken soll, ich dachte vielleicht an eine Krabbeldecke mit Musik und/oder einem Spielbogen? Auf

http://krabbeldecke-mit-spielbogen.de

ist vor allem die Marke Fisher Price sehr angepriesen, könnt ihr diese positive Meinung teilen?

Antwort
von Fliegengewicht4, 25

Krabbeldecke oder ein Spielbogen ist doch eint Tolle Idee.

Schnuller, Schnullerkette, Decke, Strampler, Fläschchen, Stoffwindeln, Rassel, ein Kuscheltuch, eine Spieluhr, von einen Vtech Tut tut Flitzer, ein Tip Tap Tier oder einen von der Kleinen Entdeckerbande Welt. (Ich hab sie schon 2 mal verschenkt und die 3 Kleinkinder sind von den Autos, Tieren und Figuren begeistert), Erstlingsschuhe (gibt es bei Amazon sehr süße), Spieluhr, Rasselschuhe

Mach vielleicht eine kleine Windeltorte und verziere sie mit den einzelnen Sachen die ich aufgezählt habe.

Frag deine Tochter oder deinen Sohn was sie/er noch benötigt. Und kauf es ihr/ihm (So hat es meine Mutter bei meiner Schwester gemacht)

Antwort
von Jeazzy1998, 23

Super wären zbs. Klamotten, können auch ruhig in 68 etc. sein, also etwas größer. Baby Klamotten sind wirklich ziemlich teuer wenn man sie neu kauft, und so gibt es schon mal etwas vorrat ^-^ Was auch Praktisch und schön ist, ( hab ich einer Freundin und ihrer Tochter zur Geburt geschenkt) ist eine Windeltorte, es gibt auch Windel-Kinderbetten und Windel-Autos. Da kann man ausser den Windeln von den man nie genug haben kann auch cremes, pflege sachen, kleine feuchttücher packung, schnuller, schnuller kette, rassel, stoftier, und nicht zu vergessen was für Mama und Papa mit rein tut. Was man eben möchte. Einfach mal Googlen, und wenn man die nicht selber machen möchte, gibt es die auch im Internet oder wenn du glück hast in Geschäften komplett zu kaufen. Standart ist ein Album für Fotos und entwicklung des Kindes, wir haben selber 2 bekommen, ist eine sehr schöne Erinnerung wenn man wirklich regelmäßig Einträge macht. Aber ich finde bei einem Geschenk von Oma oder/und Opa muss auf jeden fall etwas dabei sein, was man immer benutzen und nicht aufbrauchen kann, und woran man sich erinnert. :)

Liebe Grüße

Antwort
von Goodnight, 21

Fragst sich was du ausgeben möchtest. 

Ich würde etwas wählen was lange bleibt. So etwas wie ein  handwerklich schönes Schaukelpferd aus Holz.

So etwas übersteht Generationen von Kindern und lässt an den Opa denken.

Antwort
von annashuh451, 29

Windeltorte mit Geld angesteckt

Antwort
von frischling15, 42

Lege ein Sparbuch bis zum 18. Lebensjahr an , das ist dann der Anreiz das Abitur zu machen !

Kommentar von buecherleserin9 ,

Meine Oma hat das auch gemacht, war trotzdem kein Anreiz mein Abi zu machen.

Ich hätte es auch nie geschafft bzw. würde es nicht bestehen.

Antwort
von eostre, 34

Ein windelabo ist toll! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten